Bericht: Paul Ziemiak wird Generalsekretär der NRW-CDU

Paul Ziemiak, von 2018 bis 2022 Generalsekretär der CDU auf Bundesebene, soll neuer Generalsekretär der NRW-CDU werden.

Das wird die „Rheinische Post“ in ihrer Dienstagausgabe berichten. Das Blatt beruft sich dabei auf „CDU-Vorstandskreise“.

Am Montagabend tagte der NRW-Landesvorstand der CDU zu dem Thema. Die Personalie stand zuvor nicht auf der offiziellen Tagesordnung. Für den Dienstag ist bereits eine Betriebsversammlung mit den Mitarbeitern der Parteizentrale in der Düsseldorfer Wasserstraße angesetzt, bei der sich Ziemiak den vorstellen soll, schreibt die Zeitung weiter.



Das könnte Ihnen auch gefallen: