Landkreis Saarlouis meldet 30 Neuinfektionen – knapp unter Inzidenz 50

Der Landkreis Saarlouis hat soeben 30 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz springt von 32,94 auf 45,29 und überschreitet die Warnmarke von 35 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen 7 Tagen. Der Landkreis kündigt eine Allgemeinverfügung für den morgigen Tag an.

Landkreis Saarlouis meldet 30 Neuinfektionen – kurz vor Risikogebiet

Der Landkreis Saarlouis hat soeben 30 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz springt von 32,94 auf 45,29 und überschreitet die Warnmarke von 35 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen 7 Tagen. Der Landkreis kündigt eine Allgemeinverfügung für den morgigen Tag an.

Mit einer aktuellen Inzidenz von 45,29 liegt der Landkreis Saarlouis nun nur noch unwesentlich unter der Einstufungsgrenze zum Risikogebiet.

Aktuell sind im Landkreis Saarlouis 105 Personen infiziert.

Werbung



Bildquellen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung