Kategorie: Landkreis Saarlouis

Gemeinde Überherrn Informiert

Überherrn: Ausgabe von Masken über die Kommunen

Die Gemeindeverwaltung begrüßt die Ankündigung der Landesregierung Masken an Bürgerinnen und Bürger über die Kommunen ausgeben zu lassen, kritisiert jedoch das Vorgehen der handelnden Personen, die die Rathäuser offenbar nicht informiert haben…

Caritas-Krankenhaus Lebach

Schließung Krankenhaus Lebach: Gespräche mit der ctt

Nach der gestrigen Ankündigung der Cusanus Trägergesellschaft Trier (CTT), zum Monatsende Juli dieses Jahres keine neuen Patienten mehr im Krankenhaus Lebach aufzunehmen und dieses somit schließen zu wollen, hat das Gesundheitsministerium heute in einem Gespräch die Geschäftsführung der CTT aufgefordert, in den nächsten drei Wochen ein Konzept vorzulegen, das einen geordneten Übergang von Personal und Klinikbetten vorsieht.

Polizei Saarland Bild: © Saarland.de

Saarlouis: Nach Unfall wird Audi-Fahrer gesucht!

Am Sonntag, dem 16.09.2018, gegen 18:35 Uhr, ereignete sich auf der B 405, zwischen Saarlouis-Fraulautern und Saarwellingen, i.H. der Autobahnausfahrt der BAB 8, ein Verkehrsunfall zwischen einem orangefarbenen Pkw und einem Radfahrer. Ein Zeuge, ein Audi-Fahrer, der die Verfolgung des flüchtigen PKWs aufnahm, wird gesucht!

Polizei

Franzose flüchtet mit schwangerer Frau und zwei Kindern: Unfall!

Heute Morgen flüchtete nach Angaben der Polizei Saarlouis ein 27jähriger Franzose vor einer Verkehrskontrolle in Saarlouis. Die waghalsige Flucht endete mit einem Unfall. Im Auto war seine schwangere Frau und zwei Kinder. Der Fahrer stand unter Drogen und Alkholeinfluss.

Nachtaufnahme des Hochofens 5 der ROGESA, Bild: Dillinger

Hochofen der „Rogesa“ verunreinigt Luft

Durch eine technische Störung produziert der Hochofen 4 der ROGESA seit rund zehn Tagen sichtbare Rauchwolken. Es handelt sich dabei um Kohlestaubpartikel, wie die ROGESA am 17. August an ausgewählte Nachrichtenunternehmen, unter anderem die Saarbrücker Zeitung mitteilt.

Die neue Wohngeldbehörde in Völklingen, Bild: Daniel Schappert / RV Saarbrücken

Regionalverband und Lankreis Saarlouis eröffnen gemeinsame Wohngeldbehörde

Anfang der Woche haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der neuen interkommunalen Wohngeldbehörde ihren Dienst in den neuen Räumlichkeiten in Völklingen aufgenommen. Der Regionalverband Saarbrücken und der Landkreis Saarlouis haben die Wohngeldbehörden ihrer jeweiligen Sozialämter am neuen Standort in der Rathausstraße 26 zusammengelegt.

Polizei

Polizei erwischt Brandstifter in Saarlouis

Gegen 00:07 Uhr am 05.08.2018 beobachtete ein Zeuge, wie ein Mann versuchte, im Wald in Saarlouis Steinrausch einen Waldbrand zu entzünden. Die hinzugerufene Polizei konnte den Täter stellen.

Polizei

Fraulautern: PKW erfasst Fußgänger – schwer verletzt!

Saarlouis-Fraulautern: Gestern Abend erreignete sich in der Hülzweilerstraße in Saarlouis ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger. Hierbei wurde der 62jährige Fußgänger schwerst verletzt, derzeit kann nicht ausgeschlossen werden, dass er in Lebensgefahr schwebt.

DB-Logo an einer Vectron

Bous: Personenzug entgleist

Am 25.05 ist in der Nähe des Bahnhofs Bous ein Personenzug der Deutschen Bahn entgleist. Ein Fahrgast erlitt einen Schock. Unfallursache soll ein gelöster Motorblock gewesen sein.

Polizei Saarland Bild: © Saarland.de

Polizei und Ordnungsamt stellen Randalierer

Zwei junge Männer fielen am frühen Sonntagmorgen einer Streife vom Ordnungsamt der Stadt Saarlouis auf. Die Beiden waren als Fußgänger in der Innenstadt unterwegs und führten Warnbaken mit sich, weshalb man auf sie aufmerksam wurde.

rogesa dillingen, Bild: ROGESA

Hochofen Dillingen: Energiesparmaßnahmen durch weniger Licht

Dass Energieeffizienz und Ressourcenschonung am Stahl-Standort Dillingen groß geschrieben werden, ist jetzt auch von außen „sichtbar“: Ab sofort wird am Hochofen 4 und ab Juli am Hochofen 5 die Beleuchtung der Hochöfen der ROGESA deutlich reduziert.

Polizei Saarland Bild: © Saarland.de

20jähriger Ensdorfer löst aus Frust Polizeieinsätze aus

Ein 20-Jähriger aus Ensdorf meldet am Samstag, den 26.05.18, gegen 03:18 Uhr der Führungs- und Lagezentrale der saarländischen Vollzugspolizei über Notruf eine angebliche Schlägerei vor einem Saarlouiser Nachtclub. Der darauf folgende Einsatz war schnell geklärt. Doch weitere Anrufe folgten.

Feuerwehr

Brand in Gebäude in Saarlouiser Altstadt

Gestern kam es gegen 19 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Saarlouiser Altstadt. Der Brand brach im ersten Obergeschoss des Anwesens aus. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Saarlouis löschte den Brand.

Gemeinde Überherrn Informiert

Überherrn: Ausgabe von Masken über die Kommunen

Die Gemeindeverwaltung begrüßt die Ankündigung der Landesregierung Masken an Bürgerinnen und Bürger über die Kommunen ausgeben zu lassen, kritisiert jedoch das Vorgehen der handelnden Personen, die die Rathäuser offenbar nicht informiert haben…

Caritas-Krankenhaus Lebach

Schließung Krankenhaus Lebach: Gespräche mit der ctt

Nach der gestrigen Ankündigung der Cusanus Trägergesellschaft Trier (CTT), zum Monatsende Juli dieses Jahres keine neuen Patienten mehr im Krankenhaus Lebach aufzunehmen und dieses somit schließen zu wollen, hat das Gesundheitsministerium heute in einem Gespräch die Geschäftsführung der CTT aufgefordert, in den nächsten drei Wochen ein Konzept vorzulegen, das einen geordneten Übergang von Personal und Klinikbetten vorsieht.

Polizei Saarland Bild: © Saarland.de

Saarlouis: Nach Unfall wird Audi-Fahrer gesucht!

Am Sonntag, dem 16.09.2018, gegen 18:35 Uhr, ereignete sich auf der B 405, zwischen Saarlouis-Fraulautern und Saarwellingen, i.H. der Autobahnausfahrt der BAB 8, ein Verkehrsunfall zwischen einem orangefarbenen Pkw und einem Radfahrer. Ein Zeuge, ein Audi-Fahrer, der die Verfolgung des flüchtigen PKWs aufnahm, wird gesucht!

Polizei

Franzose flüchtet mit schwangerer Frau und zwei Kindern: Unfall!

Heute Morgen flüchtete nach Angaben der Polizei Saarlouis ein 27jähriger Franzose vor einer Verkehrskontrolle in Saarlouis. Die waghalsige Flucht endete mit einem Unfall. Im Auto war seine schwangere Frau und zwei Kinder. Der Fahrer stand unter Drogen und Alkholeinfluss.

Nachtaufnahme des Hochofens 5 der ROGESA, Bild: Dillinger

Hochofen der „Rogesa“ verunreinigt Luft

Durch eine technische Störung produziert der Hochofen 4 der ROGESA seit rund zehn Tagen sichtbare Rauchwolken. Es handelt sich dabei um Kohlestaubpartikel, wie die ROGESA am 17. August an ausgewählte Nachrichtenunternehmen, unter anderem die Saarbrücker Zeitung mitteilt.

Die neue Wohngeldbehörde in Völklingen, Bild: Daniel Schappert / RV Saarbrücken

Regionalverband und Lankreis Saarlouis eröffnen gemeinsame Wohngeldbehörde

Anfang der Woche haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der neuen interkommunalen Wohngeldbehörde ihren Dienst in den neuen Räumlichkeiten in Völklingen aufgenommen. Der Regionalverband Saarbrücken und der Landkreis Saarlouis haben die Wohngeldbehörden ihrer jeweiligen Sozialämter am neuen Standort in der Rathausstraße 26 zusammengelegt.

Polizei

Polizei erwischt Brandstifter in Saarlouis

Gegen 00:07 Uhr am 05.08.2018 beobachtete ein Zeuge, wie ein Mann versuchte, im Wald in Saarlouis Steinrausch einen Waldbrand zu entzünden. Die hinzugerufene Polizei konnte den Täter stellen.

Polizei

Fraulautern: PKW erfasst Fußgänger – schwer verletzt!

Saarlouis-Fraulautern: Gestern Abend erreignete sich in der Hülzweilerstraße in Saarlouis ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger. Hierbei wurde der 62jährige Fußgänger schwerst verletzt, derzeit kann nicht ausgeschlossen werden, dass er in Lebensgefahr schwebt.

DB-Logo an einer Vectron

Bous: Personenzug entgleist

Am 25.05 ist in der Nähe des Bahnhofs Bous ein Personenzug der Deutschen Bahn entgleist. Ein Fahrgast erlitt einen Schock. Unfallursache soll ein gelöster Motorblock gewesen sein.

Polizei Saarland Bild: © Saarland.de

Polizei und Ordnungsamt stellen Randalierer

Zwei junge Männer fielen am frühen Sonntagmorgen einer Streife vom Ordnungsamt der Stadt Saarlouis auf. Die Beiden waren als Fußgänger in der Innenstadt unterwegs und führten Warnbaken mit sich, weshalb man auf sie aufmerksam wurde.

rogesa dillingen, Bild: ROGESA

Hochofen Dillingen: Energiesparmaßnahmen durch weniger Licht

Dass Energieeffizienz und Ressourcenschonung am Stahl-Standort Dillingen groß geschrieben werden, ist jetzt auch von außen „sichtbar“: Ab sofort wird am Hochofen 4 und ab Juli am Hochofen 5 die Beleuchtung der Hochöfen der ROGESA deutlich reduziert.

Polizei Saarland Bild: © Saarland.de

20jähriger Ensdorfer löst aus Frust Polizeieinsätze aus

Ein 20-Jähriger aus Ensdorf meldet am Samstag, den 26.05.18, gegen 03:18 Uhr der Führungs- und Lagezentrale der saarländischen Vollzugspolizei über Notruf eine angebliche Schlägerei vor einem Saarlouiser Nachtclub. Der darauf folgende Einsatz war schnell geklärt. Doch weitere Anrufe folgten.

Feuerwehr

Brand in Gebäude in Saarlouiser Altstadt

Gestern kam es gegen 19 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Saarlouiser Altstadt. Der Brand brach im ersten Obergeschoss des Anwesens aus. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Saarlouis löschte den Brand.



Stadtauswahl