CDU-Kandidat Chialo offen für Rückkehr zur Kernkraft

Der CDU-Bundestagskandidat Joe Chialo, der auch Mitglied des Zukunftsteams von Kanzlerkandidat Armin Laschet ist, zeigt sich offen für eine Rückkehr zur Kernenergie.

Der „Bild“ sagte Chialo auf die Frage, ob eine Rückkehr sinnvoll sei, um beispielsweise früher aus der Kohleenergie aussteigen zu können: „Im Kern würde ich dem zustimmen. Der Ausstieg war seinerzeit richtig, rückblickend auf Fukushima. Aber letztendlich hätte es andersherum passieren sollen.“

Der Kohleausstieg hätte demnach zuerst kommen sollen. „Ich glaube schon, dass man sich mit der Kernenergie wird anfreunden müssen“, sagte er der „Bild“ weiter. Man müsse „so ehrlich sein zu sagen, dass man wieder in die Kernkraft einsteigt“. Der CDU-Kandidat betonte, damit seine private Meinung geäußert zu haben.





Werbung