Update B 41 / L 132 – Instandsetzung von Brückenbauwerken im Bereich Oberlinxweiler

Am Freitag, dem 02. September 2022, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) im Rahmen der Instandsetzung von 4 Brückenbauwerken entlang der B 41 bei Oberlinxweiler (Landkreis St. Wendel) mit dem Umbau der Verkehrssicherung für die Bauphase 2 beginnen.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
30.08.2022
| Landesbetrieb für Straßenbau
| Verkehr, Straße

Update B 41 / L 132 – Instandsetzung von Brückenbauwerken im Bereich Oberlinxweiler

Am Freitag, dem 02. September 2022, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) im Rahmen der Instandsetzung von 4 Brückenbauwerken entlang der B 41 bei Oberlinxweiler (Landkreis St. Wendel) mit dem Umbau der Verkehrssicherung für die Bauphase 2 beginnen.

Baumaßnahme:

In dieser Bauphase werden im nördlichen Bereich des Brückenbauwerkes, welches die L 132 über die B 41 überführt, die Fahrbahnübergangskonstruktionen erneuert und die Entwässerungsrinnen und Randstreifen innerhalb des Baufeldes neu hergestellt.

Hierfür muss in dieser Bauphase die nordöstliche Rampe (Abfahrt B 41 aus Richtung St. Wendel) für den Verkehr gesperrt werden.

Eine Umleitungsbeschilderung führt den Verkehr über die Anschlussstelle St. Wendel-City nach Oberlinxweiler.

Die L 132 wird im Bereich der Baustelle einspurig mit Ampelanlage befahrbar sein.

Die Baumaßnahme ist in mehrere Bauphasen gegliedert.

Über Änderungen der Verkehrsführung in den jeweiligen Bauphasen werden die Verkehrsteilnehmer jeweils rechtzeitig informiert.

Verkehrsstörungen:

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) rechnet mit geringen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, absehbare Störungen zu berücksichtigen und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

Weitere Infos

Baumaßnahme:

Ab Montag, dem 20. Juni 2022, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Instandsetzung von 4 Brückenbauwerken entlang der B 41 bei Oberlinxweiler (Landkreis St.Wendel) beginnen.

Hierzu wird am 20. Juni 2022 (bei geeigneter Witterung) mit dem Aufbau der Verkehrssicherung für die Bauphase 1 begonnen. In dieser Bauphase werden im nördlichen Bereich des Brückenbauwerkes, welches die L 132 über die B 41 überführt, die Fahrbahnübergangskonstruktion halbseitig erneuert und die Entwässerungsrinnen und Randstreifen innerhalb des Baufeldes neu hergestellt. Hierfür muss in dieser Bauphase auch die nordwestliche Rampe (Auffahrt B 41 in Richtung Ottweiler) für den Verkehr gesperrt werden. Eine Umleitungsbeschilderung führt den Verkehr über Niederlinxweiler auf die B 41. Die L 132 wird dann im Bereich der Baustelle einspurig mit Ampelanlage befahrbar sein.

B 41 / L 132 – Instandsetzung von Brückenbauwerken im Bereich Oberlinxweiler Foto: LKVK / LfS

Die Baumaßnahme ist in mehrere Bauphasen gegliedert. Über Änderungen der Verkehrsführung in den jeweiligen Bauphasen werden die Verkehrsteilnehmer jeweils rechtzeitig informiert. Die Bauarbeiten sollen ca. Ende November 2022 abgeschlossen werden.

Verkehrsstörungen:

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) rechnet mit geringen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, absehbare Störungen zu berücksichtigen und eine angemessene Zeit für Arbeits- und Schulweg einzuplanen.

Medienansprechpartner

Jana GörgenBaukoordination und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail:

info@lfs.saarland.de

Tel:
+49 6821 100-0

Fax:
+49 (6821) 100-203

Peter-Neuber-Allee 1
66538 Neunkirchen


QuelleSaarland.de



Bildquellen

  • Großes entsteht im kleinen: Saarland.de

Das könnte Ihnen auch gefallen: