Mehr als 30.000 Euro für Umbaumaßnahmen bei städtischen Kindergärten in Püttlingen

Um die Außengelände der beiden Kitas für die Kinder ansprechender zu gestalten, erhält die Stadt Püttlingen vom Innenministerium zwei Bedarfszuweisungen über insgesamt 33.554 Euro.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
07.09.2022
| Ministerium für Inneres, Bauen und Sport
| Kommunen, Inneres, Kindergärten, Horte und Krippen

Mehr als 30.000 Euro für Umbaumaßnahmen bei städtischen Kindergärten in Püttlingen

Um die Außengelände der beiden Kitas für die Kinder ansprechender zu gestalten, erhält die Stadt Püttlingen vom Innenministerium zwei Bedarfszuweisungen über insgesamt 33.554 Euro.

17.977 Euro fließen in die Umbaumaßnahmen an der Kita Berg. Dort ist die Anlage eines neuen, großen Sandspielbereichs geplant, in dem bereits vorhandene Spielgeräte und ein Sonnensegel aufgestellt und zusätzlich ein krippengeeigneter Kletterturm gebaut werden. Darüber hinaus sollen die Schaukel versetzt, ein Kletterseil aufgebaut und neue Sitzgelegenheiten geschaffen werden. Außerdem ist bezüglich des Krippenbereichs die Einfriedung mit einem niedrigen Zaun sowie die Integration von Spielelementen vorgesehen.

Innenminister Reinhold Jost: „Es erfüllt mich mit großer Freude, dass wir mit Hilfe unserer Förderung den Kita-Kindern so vielfältige Spielmöglichkeiten in einem ansprechenden Umfeld bieten können. Zudem haben die Maßnahmen einen positiven Effekt für die soziale und gesundheitliche Entwicklung der Kinder.“  

Die zweite Zuwendung in Höhe von 15.577 Euro steht für die Versetzung von Spielgeräten, die verstärkte Begrünung der Bauminseln und die Pflanzung schattenspendender Hochstämme, den Ersatz des Sandkastens durch ein Rasentrampolin, die Aufstellung eines Sonnensegels über der Sandspielfläche, die Installation einer Graffiti-Wand sowie den Aufbau eines Kleinfeldtors in der Kita Bengesen bereit.
Medienansprechpartner

Katrin ThomasPressesprecherin

E-Mail:

presse@innen.saarland.de

Tel:
+49 681 501-2102

Fax:
+49 681 501-2234

Franz-Josef-Röder-Str. 21
66119 Saarbrücken


QuelleSaarland.de



Bildquellen

  • Großes entsteht im kleinen: Saarland.de

Das könnte Ihnen auch gefallen: