Daten von Onlinebuchungsplattformen ergänzen amtliche Tourismusstatistik

Kooperation des Europäischen Statistikamts (Eurostat) mit Plattformbetreibern ermöglicht erweiterte Zählung.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
25.11.2022
| Statistisches Amt
| Statistik, Statistik Tourismus und Gastgewerbe

Daten von Onlinebuchungsplattformen ergänzen amtliche Tourismusstatistik

Kooperation des Europäischen Statistikamts (Eurostat) mit Plattformbetreibern ermöglicht erweiterte Zählung.

Die amtliche Tourismusstatistik veröffentlicht Zahlen über Ankünfte, Übernachtungen sowie Kapazitätsangaben für Beherbergungsbetriebe der Hotellerie und Ferienunterkünfte ab 10 Schlafgelegenheiten bzw. 10 Stellplätzen im Campingbereich. Bislang wurden die Segmente unterhalb von 10 Plätzen mittels Schätzungen und Hochrechnungen in die Statistik eingebracht.

Durch eine Kooperation von Eurostat mit vier Plattformanbietern (Airbnb, Booking.com, Expedia und Tripadvisor) können diese Werte nun genauer ermittelt und dargestellt werden. Das Abkommen erlaubt Eurostat und den statistischen Ämtern der Mitgliedstaaten – in diesem Fall dem Statistischen Bundesamt – die Auswertung und Veröffentlichung der Daten zur Nutzung von Unterkünften für touristische Aufenthalte. Allerdings bedarf es künftig einer rechtlichen Absicherung zur dauerhaften Nutzung für die amtliche Statistik. Darüber hinaus müssen künftig neben den methodischen Problemen wie etwa Mehrfachzählung (Angebote können auf mehreren Plattformen angeboten werden), noch Fragen zum Datenbezug geklärt werden, um die Daten dauerhaft in die Statistik zu integrieren.

Zwischenzeitlich hat Eurostat die Daten für die Jahre 2018 bis 2021 veröffentlicht. Für das Saarland ergeben sich daraus im Jahr 2021 176.000 online gebuchte Übernachtungen. Der Großteil (rd. 69.000) der Übernachtungen verteilt sich dabei auf den Regionalverband Saarbrücken, gefolgt vom Landkreis Merzig-Wadern (rd. 34.000).

Die genauen Werte sind online unter https://ec.europa.eu/eurostat/databrowser/view/tour_ce_oan3/default/table?lang=en abrufbar.

Weitere Informationen rund um das Thema finden Sie ebenfalls online unter https://ec.europa.eu/eurostat/web/experimental-statistics/collaborative-economy-platforms.
Medienansprechpartner

Lisa KerberLeitung SG A 1

E-Mail:

presse@statistik.saarland.de

Tel:
+49 681 501-5925

Fax:
+49 681 501-5915

Virchowstraße 7
66119 Saarbrücken


QuelleSaarland.de



Bildquellen

  • Großes entsteht im kleinen: Saarland.de

Das könnte Ihnen auch gefallen: