Zahl der Verkehrstoten steigt wieder

Im ersten Corona-Jahr war die Zahl der Verkehrstoten noch deutlich gesunken – nun legen die Zahlen wieder zu.

Zwei Tote bei Brand an Autobahn-Raststätte in Hessen

Auf dem Gelände einer Tank- und Rastanlage an der Autobahn 45 in Hessen sind am Montag zwei Personen bei einem Brand ums Leben gekommen.

Tsunami nach Vulkanausbruch vor Tonga-Inseln

Ein Unterwasser-Vulkanausbruch bei den Tonga-Inseln hat für ein Naturspektakel und einen Tsunami gesorgt.

Naturkatastrophenschäden erneut deutlich gestiegen

Die weltweiten Schäden durch Naturkatastrophen sind im Jahr 2021 gegenüber dem Vorjahr erneut deutlich gestiegen.

Mindestens 19 Tote bei Gebäudebrand in New York

Bei einem Gebäudebrand in der US-Millionenmetropole New York City sind mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen, darunter auch mindestens drei Kinder.

Umweltministerin: Hochwassergefahr besteht noch lange

Nach Einschätzung von Umweltministerin Steffi Lemke (Grüne) lassen sich Hochwasserkatastrophen wie im vergangenen Jahr im Ahrtal kurzfristig nicht verhindern.

Tausende Flutopfer warten noch auf Finanzhilfen

Die Auszahlung der Wiederaufbauhilfen in den von der Hochwasser-Katastrophe im Sommer besonders betroffenen Regionen kommt nur schleppend voran.

Schleswig-Holstein: Drei Tote in Wohnhaus gefunden

In einem Wohnhaus im schleswig-holsteinischen Glinde bei Hamburg sind am zweiten Weihnachtsfeiertag drei Tote gefunden worden.

Weniger Tote bei Flugzeugunglücken in 2021

Die Zahl der Todesopfer bei Unfällen mit Verkehrsflugzeugen ist in den letzten 12 Monaten deutlich gesunken, und das, obwohl der Flugverkehr in erheblichen Teilbereichen wieder zugenommen hat.

Deutlich mehr Verkehrstote im Oktober

Im Oktober 2021 sind in Deutschland 260 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen.

NRW-Innenminister fordert private Vorsorge für Katastrophenfälle

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat die Bürger aufgefordert, für Katastrophenfälle besser vorzusorgen.

Mehr als 100 Tote nach Taifun auf Philippinen

Auf den Philippinen sind infolge eines schweren Tropensturms Dutzende Personen ums Leben gekommen.

Haiti: Mehr als 40 Tote bei Tanklasterexplosion

In Haiti sind in der Nacht zu Dienstag mehr als 40 Personen bei der Explosion eines Tanklasters ums Leben gekommen.

Statistiker erwarten neuen Tiefststand bei Zahl der Verkehrstoten

Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland wird im Jahr 2021 voraussichtlich einen neuen Tiefststand erreichen.

Mindestens 50 Tote nach Tornado in den USA

In den USA sind bei einem Tornado am Wochenende mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen.

Zwei Tote bei Bundeswehr-Übung in Niedersachsen

Auf dem Truppenübungsplatz Bergen in Niedersachsen sind am Dienstag zwei Bundeswehr-Soldaten bei einer Übung ums Leben gekommen.

Weniger Alkoholunfälle mit Personenschaden

Das coronabedingt geringe Verkehrsaufkommen im Jahr 2020 hat sich auch auf die Alkoholunfälle ausgewirkt – allerdings weniger deutlich als auf die Unfälle insgesamt.

Fünf Tote bei Unfall auf B 253 in Nordhessen

Auf der Bundesstraße 253 im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis sind am Sonntagabend fünf Personen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Zahl der Todesfälle auf Baustellen weiter auf hohem Niveau

Die Todesfälle auf deutschen Baustellen bleiben weiter auf einem hohen Niveau.

Union kritisiert Anne Spiegel für Fehler in der Flutkatastrophe

Die designierte Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) muss sich zur Aufarbeitung der politischen Fehler in der Flutkatastrophe als bisherige Umweltministerin von Rheinland-Pfalz vor einem Untersuchungsausschuss verantworten.

Starkes Erdbeben in Peru

In Peru hat sich am frühen Sonntagmorgen ein starkes Erdbeben ereignet.

Berichte: Mindestens 52 Tote nach Grubenunglück in Sibirien

Nach einem Grubenunglück in Sibirien sind mindestens 52 Menschen ums Leben gekommen, darunter sechs Rettungskräfte.

NRW-Kommunen verlangen 100 Millionen Euro für Hochwasserschutz

Die Kommunen in NRW fordern vom Land eine stärkere finanzielle Unterstützung für vorbeugende Maßnahmen für Starkregen- und Hochwasserereignisse.

Zahl der Verkehrstoten im September auf Vorjahresniveau

Im September 2021 sind in Deutschland 268 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen.

Zahlreiche Tote bei Busunglück in Bulgarien

Im Westen Bulgariens sind in der Nacht zum Dienstag mindestens 45 Menschen bei einem Busunglück ums Leben gekommen.