Krankenhaus, über dts

Erster deutscher Coronavirus-Patient hatte Kontakt mit 40 Personen

Das Bayrische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hat erklärt, dass der erste deutsche Coronavirus Patient Kontakt mit ca. 40 Personen hatte und bei dem Automobilzulieferer „Webasto“ arbeite. Offenbar hatte sich der Mann bei einer Schulung in einer Kleingruppe bei einer Frau angesteckt, die von Sonntag bis Donnerstag letzter Woche in Deutschland war.

Weiterlesen »