Rennrodler Felix Loch für deutschen diplomatischen Olympia-Boykott

Der dreimalige Olympiasieger im Rennrodeln Felix Loch hält es für eine Fehlentscheidung, die Olympischen Winterspiele 2022 nach Peking gegeben zu haben.

Deutsche Firmen in China rechnen mit zunehmenden Problemen

Maximilian Butek, Chefrepräsentant der deutschen Außenhandelskammer (AHK) in Shanghai, rechnet mit zunehmenden Problemen deutscher Firmen in China.

Auswärtiges Amt beklagt vor Olympia Menschenrechtslage in China

Das Auswärtige Amt hat vor den Olympischen Winterspielen in Peking mit ungewohnt deutlichen Worten die Lage in China kritisiert.

Nouripour will Olympia-Boykott aller Grünen-Regierungsmitglieder

Grünen-Vorsitzkandidat Omid Nouripour hat die Erwartung geäußert, dass sich alle Regierungsmitglieder seiner Partei einem politischen Boykott der Olympischen Spiele in Peking anschließen.

Drosten: Omikron wird in China Probleme machen

Der Virologe Christian Drosten geht davon aus, dass die Omikron-Variante des Coronavirus sich unabhängig von den anstehenden Olympischen Winterspielen auch in China ausbreiten wird.

EU-Kommissar: China-Blockade gegen Litauen trifft weitere EU-Länder

Die Europäische Kommission beklagt, dass die chinesische Einfuhrblockade gegenüber Litauen zunehmend auch Unternehmen aus anderen EU-Ländern betrifft.

Human-Rights-Watch will deutschen diplomatischen Olympia-Boykott

Rund eineinhalb Monate vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Peking fordert der Human-Rights-Watch-Direktor für Deutschland, Wenzel Michalski, einen diplomatischen Boykott.

Kanada schließt sich Olympia-Boykott der USA an

Kanada schließt sich den USA beim diplomatischen Boykott der Olympischen Winterspiele in Peking an.

Union: Auch EU sollte Olympia in Peking diplomatisch boykottieren

Nach den Grünen fordert auch die Union die EU auf, dem Beispiel der USA zu folgen, und auf den Besuch offizieller Vertreter bei den Olympischen Spielen in China zu verzichten.

Grüne begrüßen diplomatischen Olympiaboykott der USA

Die Grünen haben die US-Entscheidung begrüßt, die Olympischen Winterspiele in Peking diplomatisch zu boykottieren.

USA boykottieren Olympische Winterspiele in Peking „diplomatisch“

Die USA haben einen diplomatischen Boykott der Olympischen Winterspiele in Peking angekündigt.

USA boykottieren Olympische Winterspiele in Peking „diplomatisch“

Die USA haben einen diplomatischen Boykott der Olympischen Winterspiele in Peking angekündigt.

Verfassungsschutz warnt vor Hackerangriffen aus China 

Das Bundesamt für Verfassungsschutz warnt vor Hackerangriffen Chinas auf deutsche Politiker und Parteien.

Röttgen lehnt Sanktionen gegen China ab

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hält die China-Drohungen der designierten Außenministerin Annalena Baerbock für nutzlos bis schädlich.

Baerbock für härteren Kurs gegenüber China

Die designierte Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) will einen härteren Kurs gegenüber autoritär regierten Staaten wie China verfolgen.

Europa stemmt sich gegen Chinas Seidenstraße

Mit einem Investitionsprogramm in Höhe von 300 Milliarden Euro wollen EU-Kommission und Mitgliedsstaaten den Bau von moderner Infrastruktur in Schwellen- und Entwicklungsländern fördern.

Bundesbank fürchtet Auswirkungen von chinesischer Immobilienkrise

Die Bundesbank geht davon aus, dass die Immobilienkrise in China Auswirkungen auch in Deutschland haben könnte.

China hat ein Problem mit Subventionsmissbrauch

China hat ein Problem mit Subventionsmissbrauch.

Wagenknecht warnt vor Konflikt mit Russland und China

Die Linkenpolitikerin Sahra Wagenknecht hat für Europa eine andere Außenpolitik und neue Abrüstungsinitiativen gefordert.

Corona-Impfquote steigt auf 69,4 Prozent

Die Quote der mindestens einmal geimpften Personen ist bis Samstag von 69,3 Prozent der Bevölkerung auf 69,4 Prozent gestiegen.

Ischinger kritisiert Fehlen von Xi und Putin beim G20-Gipfel

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, kritisiert, dass Chinas Präsident Xi Jinping und Kremlchef Wladimir Putin nicht beim G20-Gipel in Rom anwesend sein werden.

Biden verspricht Taiwan Schutz vor chinesischem Angriff

US-Präsident Joe Biden hat Taiwan seine Unterstützung im Falle eines Angriffs Chinas zugesichert.

Bericht: EU treibt Infrastrukturpartnerschaft mit China voran

Die EU-Kommission will trotz aller politischen Spannungen die Infrastrukturpartnerschaft mit China vertiefen.

Bis zu 170 Gigawatt mehr Solaranlagen in China

In China deutet sich ein neuer Solarboom an.

Grüne fordern selbstbewussteres Auftreten gegenüber China

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock will einen CO2-Grenzausgleich notfalls auch gegen den Widerstand Chinas durchsetzen.