Kevin Koffi stürmt weiterhin für die SVE


SV Elversberg: Kevin Koffi stürmt weiterhin für die SVE

Werbung

Kevin Koffi wird auch in Zukunft für die SV Elversberg auf Torejagd gehen. Der 35-jährige Ivorer hat seinen auslaufenden Vertrag an der Kaiserlinde verlängert und erhält einen neuen Vertrag mit […]

Kevin Koffi wird auch in Zukunft für die SV Elversberg auf Torejagd gehen. Der 35-jährige Ivorer hat seinen auslaufenden Vertrag an der Kaiserlinde verlängert und erhält einen neuen Vertrag mit leistungsbezogener Dauer.

Vino 3Koffi, der in seiner Karriere bereits in Italien und Belgien gespielt hat, kam vor vier Jahren von White Star Brüssel nach Elversberg, reiste zunächst probeweise mit ins Trainingslager und überzeugte den Verein auf Anhieb. Von 2017 bis 2019 kam „Vino“ in 64 Regionalliga-Spielen zum Einsatz und hatte dabei 43 Torbeteiligungen – 31 Tore erzielte er selbst, zwölf weitere bereitete er vor. In seiner zweiten Saison in Elversberg wurde Koffi mit 19 Treffern zudem Torschützenkönig der Liga. Mit dieser Bilanz wechselte er anschließend für eine Saison in die 3. Liga zu Waldhof Mannheim, kehrte aber im September 2020 wieder an die Kaiserlinde zurück. Dass er nach wie vor eine große Torgefahr ausstrahlt, hat er auch in der abgelaufenen Spielzeit 2020/2021 wieder bewiesen: In 38 Liga-Spielen war Koffi mit 19 Toren und sieben Vorlagen erfolgreich und zählte damit erneut zu den Toptorschützen der Südwest-Staffel. Wettbewerbsübergreifend hat Kevin Koffi in drei Jahren bei der SVE 111 Pflichtspiele bestritten, dabei 56 Tore und 20 Vorlagen geliefert und war somit an insgesamt 76 Toren beteiligt.

„Als Kevin Koffi im vergangenen Herbst zurück nach Elversberg gekommen ist, hat er keine Anlaufzeit gebraucht, um sich in das Team einzufinden. Er ist nach wie vor ein starker und wichtiger Stürmer und bringt immer noch den Willen, die Energie und die physischen Voraussetzungen mit, um der Mannschaft weiterzuhelfen“, sagt SVE-Sportdirektor Ole Book: „Neben seinen sportlichen Qualitäten bringt er sich auch menschlich sehr positiv in der Gruppe ein. Wir sind uns sicher, dass er auch weiterhin eine Stütze für unser Team sein wird.“ Kevin Koffi ergänzt: „Die Rückkehr nach Elversberg hat mir in der vergangenen Saison gutgetan. Und es fühlt sich richtig an, hier zu bleiben und weiter mit der Mannschaft und dem Verein für unsere Ziele zu kämpfen. Dieser Weg ist noch nicht zu Ende, ich will mit diesem Team noch mehr erreichen. Dafür werde ich alles geben.“


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 





Bildquellen:

  • SVE Nachrichten: SV 07 Elversberg

Werbung