Saarbrücker Straße nur einspurig befahrbar

Wegen Asphaltarbeiten im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau (LfS) kommt es bei der Saarbrücker Straße am Donnerstag, 20.10.22 ab 7 Uhr zu einer Teilsperrung.

Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt, die Straße ist nur einseitig befahrbar.

Die Einschränkungen erstrecken sich von der Einmündung Bismarckstraße (Höhe Sparkasse) bis zur Karlstraße (Ausstellungsräume Dorscheid). Auf beiden Seiten besteht während der Maßnahme Halteverbot.



Das könnte Ihnen auch gefallen: