Das Rathaus wird gestürmt!

Wie uns gestern mitgeteilt wurde, planen offenbar die karnevalistischen Vereine aus Friedrichsthal die Stürmung des Friedrichsthaler Rathauses. Wir wissen sogar den Termin 😉 Die „fünfte Jahreszeit“ ist in vollem Gange. Grund genug auch für uns, die „rote Nase“ aufzusetzen und eine etwas lustig gemeinte Nachricht zu verfassen. Denn uns wurde gestern mitgeteilt, dass die Karnevalsvereine …

Das Rathaus wird gestürmt! Weiterlesen »


Wie uns gestern mitgeteilt wurde, planen offenbar die karnevalistischen Vereine aus Friedrichsthal die Stürmung des Friedrichsthaler Rathauses. Wir wissen sogar den Termin 😉

Die „fünfte Jahreszeit“ ist in vollem Gange. Grund genug auch für uns, die „rote Nase“ aufzusetzen und eine etwas lustig gemeinte Nachricht zu verfassen.

Denn uns wurde gestern mitgeteilt, dass die Karnevalsvereine in Friedrichsthal am 09. Februar 2018 ab 17:00 Uhr das Rathaus der Stadt stürmen wollen. Ihnen zur Hilfe eilen die Gebrüder Hauch, die die drei Karnevalsvereine mit Böllerschüssen unterstützen.

Natürlich bereiten sich auch die Vertreter der Stadt Friedrichsthal rund um Bürgermeister Schultheis auf diesen Tag vor und haben bereits die Ratsmitglieder zu Hilfe gerufen, die den „anstürmenden Karnevalisten“ ebenfalls die Stirn bieten werden.

Sollten es die Karnevalisten schaffen (*Augenzwinkern*), das Rathaus zu erstürmen, wird im Anschluss dieser kräftezehrenden „Schlacht“ im Festsaal mit den letzten noch vorhandenen Kräften geschunkelt und gefeiert. Musikalisch umrahmt wird das Programm durch Stimmungsmacher Wolfang Geiger.

Der Heimat- und Verkehrsverein versorgt die Gäste zu närrisch günstigen Preisen mit Allerlei Speis und Trank.

Jetzt gilt es, Daumen zu drücken, dass dieses närrische Treiben auch bei gutem Wetter stattfinden kann.

Und natürlich gilt auch hier: Sie, werter Leser, sind herzlich eingeladen, sich dieses Treiben live am Rathaus in Friedrichsthal anzuschauen.





Bildquellen:

  • Rathaussturm 2017: NKV Friedrichsthal

Werbung