L 149 – Erneuerung des Brückengeländers der Primsbrücke in der „Trierer Straße“/ „Am Hammerberg“ in Nonnweiler

Ab Montag, den 14. November 2022, erneuert der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) bis voraussichtlich Mittwoch, den 30. November 2022, das Brückengeländer der Primsbrücke entlang der L 149 ("Trierer Straße" / "Am Hammerberg") in Nonnweiler (Landkreis St. Wendel).

Medieninfo vom:
PressRelease vom
07.11.2022
| Landesbetrieb für Straßenbau
| Verkehr, Straße

L 149 – Erneuerung des Brückengeländers der Primsbrücke in der „Trierer Straße“/ „Am Hammerberg“ in Nonnweiler

Ab Montag, den 14. November 2022, erneuert der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) bis voraussichtlich Mittwoch, den 30. November 2022, das Brückengeländer der Primsbrücke entlang der L 149 („Trierer Straße“ / „Am Hammerberg“) in Nonnweiler (Landkreis St. Wendel).

Der Fußgängerverkehr wird mittels einer Lichtsignalanlage sowie über den bestehenden Zebrastreifen auf den gegenüberliegenden Gehweg geführt. Der Straßenverkehr wird durch die Baumaßnahme nicht behindert. Der LfS bittet die Verkehrsteilnehmer in der Passage jedoch besondere Vorsicht walten zu lassen.

Der LfS rechnet während der Bauzeit lediglich mit geringfügigen Verkehrsstörungen.
Medienansprechpartner

Damian MüllerBaukoordination und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail:

info@lfs.saarland.de

Tel:
+49 6821 100-0

Fax:
+49 (6821) 100-203

Peter-Neuber-Allee 1
66538 Neunkirchen


QuelleSaarland.de



Bildquellen

  • Großes entsteht im kleinen: Saarland.de

Das könnte Ihnen auch gefallen: