Österreichs Parlament gibt grünes Licht für Corona-Impfpflicht

Das österreichische Parlament hat der Einführung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht am Donnerstagnachmittag zugestimmt.

Österreich weist deutschen Asyl-Vorstoß zurück

Der österreichische Innenminister Gerhard Karner hat sich gegen den jüngsten Asyl-Vorstoß der deutschen Bundesregierung ausgesprochen.

Österreich schmiedet Nordländer-Koalition in EU

Österreichs Finanzminister Magnus Brunner will in der EU eine Koalition aus Nordländern gegen die Vergemeinschaftung von Staatsschulden organisieren.

Österreichs Regierung legt Gesetzesentwurf für Impfpflicht vor

Die österreichische Regierung hat ihren Gesetzesentwurf für eine Corona-Impfpflicht offiziell vorgestellt.

Österreichs Regierung legt Gesetzentwurf für Impfpflicht vor

Die österreichische Regierung hat ihren Gesetzentwurf für eine Corona-Impfpflicht offiziell vorgestellt.

Sachsen-Anhalt will 2G-Plus in der Gastronomie nicht umsetzen

Nachdem die Bund-Länder-Konferenz (MPK) mehrere bundesweite Corona-Maßnahmen angekündigt hat, schert mit Sachsen-Anhalt das erste Bundesland schon wieder aus.

Omikron überholt Delta in Österreich

In Österreich ist Omikron nachweislich plötzlich die dominante Corona-Variante.

Österreich will schnelle Inbetriebnahme von Nord Stream 2

Angesichts immer weiter explodierender Gaspreise drängt Österreich auf eine schnelle Inbetriebnahme der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2. „Ich erwarte, dass Nord Stream 2 wie geplant bald in Betrieb genommen werden kann“, sagte Kanzler Karl Nehammer der „Welt“.

EZB-Ratsmitglied will Zinserhöhung vorziehen

Der österreichische Notenbankchef Robert Holzmann plädiert dafür, dass sich die EZB die Option einer Zinserhöhung vor dem Ende ihrer Nettoanleihekäufe offen hält.

Österreich will 90 Prozent Impfquote

Österreich will mit der angekündigten allgemeinen Impfpflicht eine Impfquote von 90 Prozent erzielen.

Nehammer als Kanzler von Österreich vereidigt

Der bisherige österreichische Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) ist als neuer Bundeskanzler der Alpenrepublik im Amt.

Gesetzentwurf in Österreich sieht Geldstrafen für Ungeimpfte vor

Der erste Gesetzentwurf zur Impfpflicht in Österreich soll ab dem 15. März 2022 empfindliche Geldstrafen für alle Ungeimpften vorsehen.

Karl Nehammer wird Österreichs Bundeskanzler

In Österreich hat der Bundesvorstand der regierenden ÖVP den bisherigen Innenminister Karl Nehammer als neuen Parteichef und Bundeskanzler nominiert.

Auch Österreichs Finanzminister kündigt Rücktritt an

Nach ÖVP-Chef Sebastian Kurz und Bundeskanzler Alexander Schallenberg hat auch der Finanzminister und Wiener ÖVP-Chef Gernot Blümel seinen vollständigen Rücktritt aus der Politik angekündigt.

Nach 52 Tagen im Amt: Österreichs Bundeskanzler erklärt Rücktritt

Österreichs Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) tritt zurück.

Österreichs Ex-Kanzler Kurz bestätigt Rückzug aus Politik

Der ehemalige österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat seinen kompletten Rückzug aus der Politik bestätigt.

Erster Omikron-Fall in Österreich bestätigt

In Österreich ist erstmals ein Fall der neuen Corona-Variante Omikron sicher nachgewiesen worden.

Bericht: Österreich verzeichnet ersten Omikron-Verdachtsfall

In Österreich gibt es einen ersten Verdachtsfall für die Omikron-Variante des Coronavirus.

Österreich will neue Impfpflicht mit Geldstrafen durchsetzen

Österreich will die ab 1. Februar 2022 geplante Impfpflicht offenbar insbesondere mit Geldstrafen durchsetzen.

Österreich plant Impfpflicht harten Lockdown

Angesichts explodierender Infektionszahlen plant Österreich eine allgemeine Impfpflicht und einen kompletten Lockdown.

Österreichs Nationalrat hebt Immunität von Sebastian Kurz auf

Österreichs Ex-Bundeskanzler und ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat seine Immunität verloren.

Lockdown für Ungeimpfte in Österreich ab Montag

In Österreich soll ab Montag aufgrund steigender Corona-Zahlen ein „Lockdown für Ungeimpfte“ gelten.

Österreich ab Sonntag wieder „Hochrisikogebiet“

Deutschland erklärt Österreich wieder zum Corona-„Hochrisikogebiet“.

Österreich will Polen beim Grenzschutz helfen

Angesichts steigender Migrantenzahlen an der EU-Außengrenze zwischen Polen und Weißrussland fordert Österreich die EU-Kommission auf, die Regierung in Warschau beim Grenzschutz stärker zu unterstützen.

Härtere Regeln ab Montag – In Österreich legen Erstimpfungen zu

Kurz vor Beginn strengerer Corona-Regeln in Österreich haben die Impfzahlen in der Alpenrepublik wieder deutlich angezogen.