Deutsch Deutsch Français Français English English
Adventsgeschichte

3. Advent: Gedanken zu Weihnachten

Wieder ist ein Jahr fast vorbei. Draußen ist es kalt und man sitzt wieder mehr in der warmen Stube. Genug Zeit also, um eine Handarbeit in die Hand zu nehmen, in einem Buch zu schmökern, oder mit Freunden, Bekannten oder Kindern kurzweilige Spiele zu genießen. Unsere Adventsgeschichte zum 3. Advent.

Weihnachtspyramide

2. Adventsgeschichte: Die Weihnachtspyramide

Noch zwei Wochen bis zum vierten Advent. Als Kind erschien uns die Zeit immer endlos, doch wurde sie uns durch die Aktivitäten in Schule, den Vereinen und auch zu Hause verkürzt und im wahrsten Sinne des Wortes versüßt. Zeit also, für unsere zweite Adventsgeschichte!

Advent Advent...

1. Advent: Adventszeit- Zeit zum Freude schenken

Wieder ist das Jahr wie im Fluge vorbeigehuscht. Haben wir doch gerade erst die guten Vorsätze für das Neue Jahr ausgesprochen…und auch umgesetzt? Egal, bald können wir sie uns aufs Neue vornehmen…denn heute ist schon der erste Advent.

Das Weihnachtsessen

Heiligabend: Das Weihnachtsessen

Wie jedes Jahr stand Irma wieder einmal vor der Frage, was soll an Weihnachten aufgetischt werden? Als die Kinder noch klein waren, war das weniger ein Problem. Doch nun mit drei erwachsenen Kindern, sollte man auch auf deren Geschmack und Wünsche eingehen. Obwohl, wenn sie an die letzten Jahre dachte, sie konnte es nie allen recht machen.

Weihnachtszeit

4. Advent – Weihnachten und seine Bräuche

Alljährlich feiern wir Weihnachten. Ist es in den letzten Jahren immer mehr zu einem „Konsumwahnsinn“ verkommen, bei dem die „Wünsche“ (oder Forderungen?) der Kinder immer größer wurden, möchten wir heute einmal auf den Ursprung von „Weihnachten“ eingehen und die Frage – so gut es geht – beantworten, weshalb wir überhaupt Weihnachten feiern.

Weihnachtlicher Sternenzauber in Sulzbach

Der Sternenzauber lockte mit großem Angebot

Der 3. Weihnachtliche Sternenzauber rund um das Salzbrunnen-Ensemble lockte viele Gäste nach Sulzbach. Ein vierstündiges Musikprogramm mit zahlreichen Akteuren brachte Weihnachtsstimmung, die Lasershow war ein Highlight.

Die Krippe ist ein klassisches Objekt in der Weihnachtszeit

3. Advent: Weihnachtsgeschichte – Advent und Weihnachtszeit

Es ist wieder soweit: die dunkle Jahreszeit mit ihren kurzen Tagen und ihren langen Nächten ist wieder präsent. Die Zeit, die wie keine andere dazu geeignet ist, es sich zu Hause in der warmen Stube gemütlich zu machen um im Kreise unserer Lieben die vorweihnachtlichen Wochen zu genießen.

Kerzen an Weihnachten - schön, aber nicht ganz ungefährlich

Tipps für „feuerfeste“ Weihnachten

Kerzen, Lichterketten, Tannenbaum. Für uns gehören diese Dinge unveränderbar zu Weihnachten dazu. Doch leider bergen diese Dinge auch eine große Gefahr: Die eines Brandes. Damit ihre Adventsdekoration nicht in Flammen aufgeht, sollten Sie einige Dinge beherzigen.

Bratapfel

Bratapfel mit Nuss-Sahne Füllung

Bratäpfel schmecken herrlich und sind im Handumdrehen gemacht. In nur drei Schritten bekommen Sie mit unserem Rezept das leckere Stück „Kindheit“ gezaubert.

Schokoladenbrot - unheimlich lecker!

Schokoladenbrot – lecker & schnell gemacht

Der Name ist etwas irrführend, Brot ist dieses feine Gebäck nicht. Weil es aber so lecker schmeckt, kann man es wie Brot essen. In der Zubereitung einfach, die Zutatenliste überschaubar und der Geschmack traumhaft. Die gezeigte Menge stellt ca. 1/4 der tatsächlichen Menge dar.

Ein Eichhörnchen ist in freier Wildbahn besser unterwegs...

Tiere als Weihnachtsgeschenk

Immer wieder kann man lesen, dass zu Weihnachten lebende Tiere verschenkt werden. Doch egal wie putzig ein Tier auch ist, wie sehr es gewünscht wird, als Weihnachtsgeschenk ist es ungeeignet.

Die Zutaten für den weihnachtlichen Apfelkuchen

Weihnachtlicher Apfelkuchen auf russische Art

Heute wollen wir einen Apfelkuchen backen. Weihnachtlich wird er durch Zimt, Nelkenpulver, Kakao und Espresso. Die Äpfel werden hierbei grob geraspelt und unter den Teig gehoben.

Ein Weihnachtsmarkt

All I want for Christmas … das Wunder der Weihnachtsmärkte

Der Endspurt auf Weihnachten hin hat uns alle atemlos und genervt gemacht. Generell ist man kurz davor, das ganze Fest abzusagen und sich den Stress zu ersparen. Das ist gut zu verstehen und doch sollten wir uns daran erinnern, dass Weihnachten eine Zeit des Zusammenkommens, der Freude und der Wärme ist.

Weihnachtsbäckerei

1. Advent: Weihnachtsgeschichte – … in der Weihnachtsbäckerei

Die folgende Weihnachtsgeschichte beruht auf einer wahren Begebenheit und wurde von uns selbst verfasst: Frau Niemann ist eine Ehegattin und Mutter, die gerne ihre Lieben nach alter Familientradition verwöhnt. In der Familie ihres Gatten war es üblich, zu Weihnachten nicht nur Keingebäck zu servieren, sondern auch eine Linzer Torte.

Morgen öffnet das Weihnachtspostamt St. Nikolaus

Alle Jahre wieder: Die 840 Einwohner-Gemeinde St. Nikolaus im Warndt wird mit Briefen überhäuft. Briefe an den Nikolaus. Morgen öffnet das Weihnachtspostamt seine Briefkästen und startet damit die Kinderbriefaktion 2018. Mit seinen 35 Helferinnen und Helfern vom Festausschuss St. Nikolaus e.V. beantwortet er täglich die eingehenden Briefe, die aus aller Welt zugesendet werden.

Weihnachten steht vor der Tür... hier ein paar Anregungen | BIld: A.M.

Eine schöne Bescherung … Ideen für Weihnachtsgeschenke

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage: „Was soll ich meinen Lieben schenken?“ Weihnachten überrascht viele von uns jedes Jahr aufs Neue. Gerade hat man noch Monate Zeit gehabt um ein schönes Geschenk für Freunde und Familie zu finden, muss man nun feststellen, dass nur noch ein paar Wochen Zeit sind und man keine Idee hat, was man denn jetzt eigentlich schenken könnte.

Adventsgeschichte

3. Advent: Gedanken zu Weihnachten

Wieder ist ein Jahr fast vorbei. Draußen ist es kalt und man sitzt wieder mehr in der warmen Stube. Genug Zeit also, um eine Handarbeit in die Hand zu nehmen, in einem Buch zu schmökern, oder mit Freunden, Bekannten oder Kindern kurzweilige Spiele zu genießen. Unsere Adventsgeschichte zum 3. Advent.

Weihnachtspyramide

2. Adventsgeschichte: Die Weihnachtspyramide

Noch zwei Wochen bis zum vierten Advent. Als Kind erschien uns die Zeit immer endlos, doch wurde sie uns durch die Aktivitäten in Schule, den Vereinen und auch zu Hause verkürzt und im wahrsten Sinne des Wortes versüßt. Zeit also, für unsere zweite Adventsgeschichte!

Advent Advent...

1. Advent: Adventszeit- Zeit zum Freude schenken

Wieder ist das Jahr wie im Fluge vorbeigehuscht. Haben wir doch gerade erst die guten Vorsätze für das Neue Jahr ausgesprochen…und auch umgesetzt? Egal, bald können wir sie uns aufs Neue vornehmen…denn heute ist schon der erste Advent.

Das Weihnachtsessen

Heiligabend: Das Weihnachtsessen

Wie jedes Jahr stand Irma wieder einmal vor der Frage, was soll an Weihnachten aufgetischt werden? Als die Kinder noch klein waren, war das weniger ein Problem. Doch nun mit drei erwachsenen Kindern, sollte man auch auf deren Geschmack und Wünsche eingehen. Obwohl, wenn sie an die letzten Jahre dachte, sie konnte es nie allen recht machen.

Weihnachtszeit

4. Advent – Weihnachten und seine Bräuche

Alljährlich feiern wir Weihnachten. Ist es in den letzten Jahren immer mehr zu einem „Konsumwahnsinn“ verkommen, bei dem die „Wünsche“ (oder Forderungen?) der Kinder immer größer wurden, möchten wir heute einmal auf den Ursprung von „Weihnachten“ eingehen und die Frage – so gut es geht – beantworten, weshalb wir überhaupt Weihnachten feiern.

Weihnachtlicher Sternenzauber in Sulzbach

Der Sternenzauber lockte mit großem Angebot

Der 3. Weihnachtliche Sternenzauber rund um das Salzbrunnen-Ensemble lockte viele Gäste nach Sulzbach. Ein vierstündiges Musikprogramm mit zahlreichen Akteuren brachte Weihnachtsstimmung, die Lasershow war ein Highlight.

Die Krippe ist ein klassisches Objekt in der Weihnachtszeit

3. Advent: Weihnachtsgeschichte – Advent und Weihnachtszeit

Es ist wieder soweit: die dunkle Jahreszeit mit ihren kurzen Tagen und ihren langen Nächten ist wieder präsent. Die Zeit, die wie keine andere dazu geeignet ist, es sich zu Hause in der warmen Stube gemütlich zu machen um im Kreise unserer Lieben die vorweihnachtlichen Wochen zu genießen.

Kerzen an Weihnachten - schön, aber nicht ganz ungefährlich

Tipps für „feuerfeste“ Weihnachten

Kerzen, Lichterketten, Tannenbaum. Für uns gehören diese Dinge unveränderbar zu Weihnachten dazu. Doch leider bergen diese Dinge auch eine große Gefahr: Die eines Brandes. Damit ihre Adventsdekoration nicht in Flammen aufgeht, sollten Sie einige Dinge beherzigen.

Bratapfel

Bratapfel mit Nuss-Sahne Füllung

Bratäpfel schmecken herrlich und sind im Handumdrehen gemacht. In nur drei Schritten bekommen Sie mit unserem Rezept das leckere Stück „Kindheit“ gezaubert.

Schokoladenbrot - unheimlich lecker!

Schokoladenbrot – lecker & schnell gemacht

Der Name ist etwas irrführend, Brot ist dieses feine Gebäck nicht. Weil es aber so lecker schmeckt, kann man es wie Brot essen. In der Zubereitung einfach, die Zutatenliste überschaubar und der Geschmack traumhaft. Die gezeigte Menge stellt ca. 1/4 der tatsächlichen Menge dar.

Ein Eichhörnchen ist in freier Wildbahn besser unterwegs...

Tiere als Weihnachtsgeschenk

Immer wieder kann man lesen, dass zu Weihnachten lebende Tiere verschenkt werden. Doch egal wie putzig ein Tier auch ist, wie sehr es gewünscht wird, als Weihnachtsgeschenk ist es ungeeignet.

Die Zutaten für den weihnachtlichen Apfelkuchen

Weihnachtlicher Apfelkuchen auf russische Art

Heute wollen wir einen Apfelkuchen backen. Weihnachtlich wird er durch Zimt, Nelkenpulver, Kakao und Espresso. Die Äpfel werden hierbei grob geraspelt und unter den Teig gehoben.

Ein Weihnachtsmarkt

All I want for Christmas … das Wunder der Weihnachtsmärkte

Der Endspurt auf Weihnachten hin hat uns alle atemlos und genervt gemacht. Generell ist man kurz davor, das ganze Fest abzusagen und sich den Stress zu ersparen. Das ist gut zu verstehen und doch sollten wir uns daran erinnern, dass Weihnachten eine Zeit des Zusammenkommens, der Freude und der Wärme ist.

Weihnachtsbäckerei

1. Advent: Weihnachtsgeschichte – … in der Weihnachtsbäckerei

Die folgende Weihnachtsgeschichte beruht auf einer wahren Begebenheit und wurde von uns selbst verfasst: Frau Niemann ist eine Ehegattin und Mutter, die gerne ihre Lieben nach alter Familientradition verwöhnt. In der Familie ihres Gatten war es üblich, zu Weihnachten nicht nur Keingebäck zu servieren, sondern auch eine Linzer Torte.

Morgen öffnet das Weihnachtspostamt St. Nikolaus

Alle Jahre wieder: Die 840 Einwohner-Gemeinde St. Nikolaus im Warndt wird mit Briefen überhäuft. Briefe an den Nikolaus. Morgen öffnet das Weihnachtspostamt seine Briefkästen und startet damit die Kinderbriefaktion 2018. Mit seinen 35 Helferinnen und Helfern vom Festausschuss St. Nikolaus e.V. beantwortet er täglich die eingehenden Briefe, die aus aller Welt zugesendet werden.

Weihnachten steht vor der Tür... hier ein paar Anregungen | BIld: A.M.

Eine schöne Bescherung … Ideen für Weihnachtsgeschenke

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage: „Was soll ich meinen Lieben schenken?“ Weihnachten überrascht viele von uns jedes Jahr aufs Neue. Gerade hat man noch Monate Zeit gehabt um ein schönes Geschenk für Freunde und Familie zu finden, muss man nun feststellen, dass nur noch ein paar Wochen Zeit sind und man keine Idee hat, was man denn jetzt eigentlich schenken könnte.