Ungarns Justizministerin warnt Berlin vor Einmischung

Ungarns Justizministerin Judit Varga hat die neue Bundesregierung dazu aufgefordert, die „Souveränität“ ihres Landes zu respektieren.

Europa League: Leverkusen verliert knapp in Budapest

Am sechsten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat Bayer 04 Leverkusen auswärts gegen Ferencvaros Budapest mit 0:1 verloren, beendet die Gruppenphase aber auf Platz eins.

Ungarns Ministerpräsident geht auf Distanz zu Deutschland

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban sieht im Ausscheiden von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Zäsur für ganz Europa.

Ungarn kritisiert Ampel-Koalition wegen Cannabis-Freigabe

Mit der geplanten Freigabe von Cannabis stößt die neue Ampel-Koalition bei europäischen Partnern auf Kritik.

Mehrere EU-Länder gegen strengere Regulierung von Digitalkonzernen

Die Regierungen von Ungarn, Polen und Tschechien versuchen in Brüssel, das Gesetz über digitale Dienste zu verwässern, mit dem Techkonzerne wie Facebook, Amazon und Google stärker reguliert werden sollen.

Barley warnt vor Zerfall der EU

EU-Parlamentsvize Katarina Barley (SPD) warnt mit Blick auf den Streit mit Polen vor einem Zerfall der Europäischen Union.

Bericht: EU-Kommission geht gegen Ungarn vor

Nach jahrelangem Zögern geht die EU-Kommission gegen die Regierung des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban vor.

Walter-Borjans offen für Mitgliederbefragung über Koalitionsvertrag

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat Sympathie dafür gezeigt, die Parteimitglieder über einen möglichen Koalitionsvertrag abstimmen zu lassen.

Europa League: Leverkusen müht sich zum Sieg gegen Budapest

Am ersten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat Bayer 04 Leverkusen zuhause gegen Ferencvaros Budapest mit 2:1 gewonnen.

Von der Leyen verteidigt Vorgehen gegen Ungarn und Polen

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat das Vorgehen ihrer Behörde gegen Rechtsstaatsverstöße in Ungarn und Polen verteidigt.

Vettel nach „Großem Preis von Ungarn“ disqualifiziert

Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel ist nach dem „Großen Preis von Ungarn“ nachträglich disqualifiziert worden.

Ocon gewinnt F1-Rennen in Budapest – Vettel Zweiter

Alpine-Pilot Esteban Ocon hat überraschend das Formel-1-Rennen in Ungarn gewonnen.

Hamilton startet in Ungarn aus der Pole

Lewis Hamilton startet beim „Großen Preis von Ungarn“ aus der ersten Startposition.

Luxemburgs Außenminister stellt Ungarns EU-Mitgliedschaft infrage

Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn stellt Ungarns Mitgliedschaft in der EU infrage.

Orban kündigt Referendum über LGBTQ-Gesetz an

Ungarns Regierungschef Viktor Orban hat angekündigt, ein Referendum über das umstrittene Gesetz zu Informationen zu Homosexualität und Transgender-Identitäten abhalten zu wollen.

Europa-Grüne fordern Überweisungsstopp an Polen und Ungarn

Die Grünen-Fraktion im Europaparlament fordert die Kürzung von Fördergeldern für Ungarn und Polen.

Soziologe: EU will Regimewechsel in Polen und Ungarn

Der Kölner Soziologe Wolfgang Streeck kritisiert das Vorgehen der EU gegen Polen und Ungarn.

EU leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn und Polen ein

Die EU-Kommission hat Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn und Polen im Zusammenhang mit der Verletzung der Grundrechte von LGBTIQ-Personen eingeleitet.

Deutsch-Ungarische Gesellschaft kritisiert Umgangston in der EU

Der Präsident der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft (DUG), Gerhard Papke, hält die jüngste Eskalation im Streit zwischen der EU und Ungarn für gefährlich.

Claudia Roth für weitergehende EU-Maßnahmen gegen Ungarn

Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) will mehr EU-Maßnahmen gegen Ungarn als Reaktion auf ein Gesetz zu Homo- und Transsexualität.

Polen verteidigt Ungarns Gesetz zu Homosexualität und Transgender

Polens Botschafter in Berlin, Andrzej Przylebski, hat Ungarns Gesetz zu Homosexualität und Transgender-Identität verteidigt.

EM-Gruppe F: Deutschland, Portugal und Frankreich im Achtelfinale

In den letzten Vorrundenspielen der Gruppe F haben sich Deutschland in München mit einem 2:2-Remis gegen Ungarn und Frankreich auch mit einem 2:2-Unentschieden gegen Portugal die KO-Runde gesichert.

EM-Gruppe F: Deutschland, Portugal und Frankreich im Achtelfinale

In den letzten Vorrundenspielen der Gruppe F haben sich Deutschland in München mit einem 2:2-Remis gegen Ungarn und Frankreich auch mit einem 2:2-Unentschieden gegen Portugal die KO-Runde gesichert.

Politologe kritisiert UEFA-Verhalten in Regenbogenflagge-Streit

Der Politologe Timm Beichelt hat das Verhalten der UEFA im Umgang mit einer möglichen Beleuchtung der Münchner Arena in Regenbogenfarben kritisiert.

Barley verlangt mehr Druck auf Ungarn

EU-Parlamentsvize Katarina Barley (SPD) hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) aufgefordert, ihrer Kritik am ungarischen Homosexualitätsgesetz auch Taten folgen zu lassen.