Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 8 in Höhe Rehlingen

Rehlingen (ots) – Am Morgen des 24.02.20 gegen 04:55 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf der BAB 8 in Fahrtrichtung Luxemburg kurz hinter der Anschlussstelle Rehlingen mitgeteilt. Demnach wäre es aufgrund eines fehlerhaften Fahrstreifenwechsels durch einen Bus zu einem Verkehrsunfall gekommen, wodurch der auf der linken Fahrspur befindliche Kleinwagen zunächst gegen die Mittelschutzleitplanke stieß und letztendlich im nicht fahrbereiten

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfallflucht in der Kirchenstraße in Homburg

Homburg (ots) – Im Zeitraum vom 21.02.2020, ca. 19:00 Uhr, bis 22.02.2020, ca. 11:45 Uhr, ereignete sich in der Kirchenstraße in Homburg eine Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte einen am rechten Fahrbahnrand in Höhe des Anwesens Talstraße 33 geparkten, braunen Peugeot 308 mit Homburger Kreiskennzeichen und entfernte sich anschließend unerlaubt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Frontalzusammenstoß mit Rettungswagen

Saarbrücken (ots) – Am Samstag, dem 22.02.20, kam es gegen 12 Uhr auf der Flughafenstraße zwischen Ensheim und Fechingen zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschätzte sich der 30-jährige Fahrer eines Rettungswagens während einer Einsatzfahrt beim Überholmanöver und kollidierte frontal mit dem Pkw der entgegenkommenden 30-jährigen Frau aus dem Mandelbachtal. In der Folge stieß der Rettungswagen noch mit

Weiterlesen »
Polizei

Frontalzusammenstoß mit Rettungswagen

Saarbrücken (ots) – Am Samstag, dem 22.02.20, kam es gegen 12 Uhr auf der Flughafenstraße zwischen Ensheim und Fechingen zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschätzte sich der 30-jährige Fahrer eines Rettungswagens während einer Einsatzfahrt beim Überholmanöver und kollidierte frontal mit dem Pkw der entgegenkommenden 30-jährigen Frau aus dem Mandelbachtal. In der Folge stieß der Rettungswagen noch mit

Weiterlesen »
Polizei

Reisebus mit Schulkindern verunfallt, keine Verletzten

Schwalbach, BAB 8 (ots) – Am Morgen des 22.02.2020, gegen 04:30 Uhr, kam es auf der BAB 8, Fahrtrichtung Luxemburg, ca. 600 m vor der Anschlussstelle Schwalbach,zu einem Verkehrsunfall mit einem britischen Reisebus. Dieser war mit insgesamt 53 Personen besetzt, wobei es sich überwiegend um Kinder handelte. Laut Angaben des Busfahrers sei am Reisebus ein Reifen geplatzt, woraufhin er die

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Verkehrsunfall mit verletztem PKW-Fahrer in Theley

Tholey (ots) – Am Donnerstag, 20.02.2020, gg. 16.00 Uhr, kam es in der Primstaler Straße zu einem Verkehrsunfall bei ein PKW-Fahrer verletzt wurde. Hierbei war zuvor ein PKW-Fahrer auf der Primstalstraße in Rtg. Primstal unterwegs. Als er auf dieser Strecke verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte dies ein nachfolgender LKW-Fahrer zu spät. Er fuhr auf den PKW auf, hierbei wurde der PKW-Fahrer

Weiterlesen »
Polizei

Polizei sucht Zeugen – Verlorene Ladung verursacht mehrere Unfälle

Birkenfeld BAB A 62 (ots) – Gestern gg. 17:34 Uhr,befuhr ein bis dato noch unbekanntes Fahrzeug (vermutlich Lkw/Lieferwagen) die Autobahn A 62 in Fahrtrichtung Trier. Zwischen den Anschlussstellen Freisen und Birkenfeld verlor dieses Fahrzeug, aufgrund unzureichender Ladungssicherung, mehrere Blechteile (teilweise mit 3 Meter Länge) und fuhr dann anschließend in Richtung Trier davon. Ein nachfolgender Lkw überfuhr danach auf der rechten

Weiterlesen »
Polizei

Unbekannter fährt über bepflanzte Kreisverkehrsinsel

Weiskirchen-Thailen (ots) – Heute morgen gg. 03:20 Uhr, überfuhr ein noch unbekannter Fahrzeugführer eine bepflanzte Kreisverkehrsinsel in Weiskirchen-Thailen. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen befuhr der PKW, vermutlich ein weißer Fiat Punto, die Landstraße L 151 aus Richtung Weiskirchen kommend, in Fahrtrichtung Thailen. Im weiteren Verlauf fuhr der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache geradeaus über den dortigen Kreisverkehrsplatz Thailen und beschädigte hierbei

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsschild umgefahren und von Unfallstelle geflüchtet

Wadern (ots) – Gestern 20.02.20, gegen 19:40 Uhr, befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw, vermutlich ein dunkler VW Golf, die Straße an der Kirche in Wadern aus Richtung Kräwigstraße kommend in Fahrtrichtung Stadtmitte Wadern/Marktplatz. Im Kurvenverlauf kam der PKW aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit dem am rechten Fahrbahnrand befindlichen Straßenschild

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall mit Flucht in Alt-Saarbrücken / Zeugenaufruf

Saarbrücken (ots) – In der vergangenen Nacht um 01:10 Uhr wurde der PI Saarbrücken-Stadt eine in Alt-Saarbrücken im Bereich des Kreisverkehrs bei der ZF auf der Fahrbahn liegende, bewusstlose männliche Person gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 52-jährige Mann aus Frankreich bereits am Vortag gegen 18:00 Uhr im besagten Bereich mit dem Fahrrad unterwegs war, als er von

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfallflucht auf der BAB 6

Kirkel (ots) – Am 19.02.2020 ereignete sich um 14:40 Uhr ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht eines Beteiligten auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Saarbrücken. Unmittelbar vor einer an diesem Tage stattfindenden Tagesbaustelle ,zwischen dem AK Neunkirchen und der AS Rohrbach, musste der Fahrer eines weißen VW Polo mit KL-Kreiskennzeichen verkehrsbedingt abbremsen, da der Verkehr einspurig an der Tagesbaustelle vorbei geleitet

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Verkehrsunfallflucht in der Blieskastelerstraße in Beeden

Homburg (ots) – Am 19.02.2020, gegen 10:55 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Blieskasteler Straße in Homburg / Beeden. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug touchierte beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand parkenden weißen Mercedes-Benz Citan mit Homburger Kreiskennzeichen. Anschließend setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unerlaubt fort, ohne seiner Pflicht des Datenaustauschs nachzukommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben

Weiterlesen »
Polizei

unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Elversberg (ots) – Am Fetten Donnerstag,20.02.2020,in der Zeit zwischen 14:00 und 18:30 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug die St. Ingberter Straße in Elversberg, in Fahrtrichtung Neunkirchen. Hierbei streifte er einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten weißen PKW der Marke Hyundai.Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort.An dem geparkten PKW entstand Sachschaden. Hinweise auf

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Unfallflucht in Hirstein

Namborn (ots) – Am Mittwoch, 19.02.2020, gg. 17.00 Uhr, kam es in der Birkenfelder Straße („Hauptstraße in Hirstein“) zu einem Verkehrsunfall mit anschließenden unerlaubten Entfernen von der Unfallstelle. Dort hatte ein PKW-Fahrer aus Namborn mit seinem Mercedes die Birkenfelder Straße in Rtg. St. Wendel befahren. Hierbei musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender blauer Kleinwagen bemerkte dies zu spät

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall mit verletzten PKW-Fahrer in St. Wendel

St. Wendel (ots) – Am Mittwoch, 19.02.2020, gg. 18.20 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Weimarer Straße/Schengener Straße. Dort befuhr der Fahrer eines Kastenwagens die Weimarer Straße in Rtg. Jakob-Stoll-Straße. Zu gleichen Zeit wollte ein PKW-Fahrer von der Schengener Straße in die Weimarer Straße einbiegen. Weil der o.g. Fahrer des Kastenwagens die durch Vorfahrtregelung „rechts vor links“

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin in Marpingen

Marpingen (ots) – Am Donnerstag, 20.02.20, gg. 07.00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Berschweiler Straße bei dem ein Fußgängerin schwer verletzt war. Zu o.g. Zeit befuhr eine PKW-Fahrerin aus der Gemeinde Namborn die Berschweiler Straße in Rtg. Berschweiler. Nach derzeitigem Kenntnisstand wollte zur gleichen Zeit eine 76-jährige Fußgängerin aus Marpingen die Fahrbahn von links nach rechts überqueren.

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 271 in Wadgassen

Wadgassen (ots) – Am 19.02.2020 gegen 07:19 Uhr ereignete sich auf der L 271 zwischen der Ortslage Wadgassen und der Anschlussstelle zur BAB 620 ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung von zwei Fahrzeugen. Ein 31-jähriger Fahrzeugführer aus Saarlouis fuhr mit seinem VW Touran die L 271 in Fahrtrichtung zur Anschlussstelle der Autobahn und kam in einer langgezogenen Rechtskurve aus bislang unbekannten

Weiterlesen »
Polizei

Unfallflucht in Oberkirchen

Freisen (ots) – Am Samstag, 15.02.2020, zw. 15.45 Uhr und 16.00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des „Netto-Marktes“ in der Gartenstraße ein geparkter PKW beschädigt. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Dacia-Duster. Dieser wurde durch ein ausparkendes Fzg. beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben

Weiterlesen »
Polizei

zwei Mal Auto beschädigt und weggefahren

Neunkirchen/Spiesen-Elversberg (ots) – Am Montag wurde in der Zeit zwischen 10:30 h und 11:00 h ein Fahrzeug beschädigt, dass auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Neunkirchen, Westspange 1, abgestellt war. Der Schaden an dem Fahrzeug, einem schwarzen Mercedes, befindet sich an der hinteren linken Tür. Am Dienstag zwischen 09:50 h un 10:40 h wurde in Elversberg in der Pestalozzistraße ein

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfallflucht mit gestohlenem Wagen

Völklingen-Luisenthal (ots) – Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montagmorgen gegen 07:20 Uhr auf der B 51, Straße des 13. Januars. Ein silberner Golf wurde von einem Unbekannten zunächst aus Richtung Saarbrücken in Richtung Völklingen geführt. Im Baustellenbereich zwischen Luisenthal und Völklingen wurde der Golf im einspurigen Bereich entgegen der Einbahnstraße geführt. Aus bislang unbekannter Ursache wechselte der Wagen von

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Zeugenaufruf nach möglichem Verkehrsunfallgeschehen in Überherrn

Überherrn (ots) – Am Montag, den 17.02.2020, wurde um etwa 21:15 Uhr die Polizei verständigt, da es in Überherrn in der Kapellenstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger gekommen sei. Durch zwei namentlich bekannte Zeugen wurde geschildert, dass diese gegen 21:00 Uhr auf ein dumpfes Schlaggeräusch aufmerksam geworden sind. Als man in der Folge aus dem Fenster

Weiterlesen »
Polizei

Unfallflucht in Marpingen

Marpingen (ots) – Am Samstag, 15.02.2020, gg. 19.50 Uhr, wurde festgestellt, dass an einem grauen VW-Caddy der Außenspiegel abgefahren worden war. Im vorliegenden Fall ist der genaue Unfallzeitraum derzeit noch nicht bekannt. Der PKW war in der Berschweiler Straße in Rtg. Urexweilerstraße abgestellt. Dort wurde er von einem unbekannten Fzg.Führer, der sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, beschädigt. Die

Weiterlesen »
Polizei

Fluchtunfall durch DHL-LKW in Bardenbach

Wadern (ots) – Am 30.01.2020, gegen 22.30 Uhr, beschädigte der Fahrer eines großen gelben LKWs, mit Aufschrift DHL im Heckbereich, beim Einfahren über eine Brücke zu einem Parkplatz, das Brückengeländer in einer Seitenstraße in Wadern-Bardenbach. Der Fahrer fuhr auf den angrenzenden Parkplatz und übernachtete dort. Gegen 07.30 Uhr fuhr er ohne sich um den Schaden zu kümmern wieder weg. Sachdienliche

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall unter alkoholischer Beeinflussung zwischen Britten und Mettlach

Losheim-Britten (ots) – Am frühen Sonntagmorgen, 16.02.2020 gegen 06:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 375 zwischen Britten und Mettlach. Der 36jährige Fahrer, welcher aus dem Raum Mettlach stammt, befuhr die kurvenreiche Strecke mit überhöhter Geschwindigkeit und unter alkoholischer Beeinflussung. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und überschlug

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrradfahrer in Kleinottweiler

Homburg/Bexbach/Kleinottweiler (ots) – Am 14.02.2020 ereignete sich in der Mühlenstraße in Bexbach-Kleinottweiler ein Verkehrsunfall zwischen einem 83-jährigen Fahrradfahrer (Pedelec) und einen 75-jährigen PKW Fahrer. Der 83-Jährige stürzte mit seinem Pedelec aus bislang unbekannter Ursache, ohne Fremdeinwirkung und lag auf der Fahrbahn. Der PKW Fahrer übersah beim Anfahren den auf der Fahrbahn liegenden Radfahrer und erfasste diesen. Der Radfahrer wurde in

Weiterlesen »