EU-Parlament plant Strafgebühr für Ladesäulen-Säumlinge

Das EU-Parlament erwägt Strafgebühren für Mitgliedstaaten, die nicht schnell genug Ladepunkte für Elektroautos aufbauen.

Zahl der Verkehrstoten steigt wieder

Im ersten Corona-Jahr war die Zahl der Verkehrstoten noch deutlich gesunken – nun legen die Zahlen wieder zu.

Berlins Verkehrssenatorin will mehr Tempo 30

Berlins Verkehrssenatorin Bettina Jarasch (Grüne) prüft eine Senatsvorlage, um der Initiative des Deutschen Städtetages für mehr Tempo 30 beizutreten.

ADAC: Tanken in Sachsen-Anhalt und Thüringen am teuersten

Für die Autofahrer in Sachsen-Anhalt und Thüringen ist das Tanken derzeit im bundesweiten Vergleich am teuersten.

ADAC verlangt Verbesserung der Autobahn-Rastanlagen

Angesichts des geplanten Ausbaus der Schnellladeinfrastruktur an Autobahnen im Rahmen des „Deutschlandnetzes“ fordert der ADAC eine Modernisierung der bundeseigenen Rastplätze.

CSU fordert von Österreich Ende der Blockabfertigung

Die CSU-Landtagsfraktion fordert von Österreich ein Ende der Blockabfertigung – und spricht sich notfalls für eine Klage aus.

CDU kritisiert Kurswechsel bei synthetischen Kraftstoffen

Aus der CDU kommt Kritik am Kurswechsel von Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) bei synthetischen Kraftstoffen für Verbrennungsmotoren.

Zwei Tote bei Brand an Autobahn-Raststätte in Hessen

Auf dem Gelände einer Tank- und Rastanlage an der Autobahn 45 in Hessen sind am Montag zwei Personen bei einem Brand ums Leben gekommen.

Berlin will Ausbau von Radwegen beschleunigen

Berlins Verkehrssenatorin Bettina Jarasch (Grüne) will den Ausbau von Radwegen in der Stadt beschleunigen.

Bahnstrompreise befeuern Verlagerung von Schienenverkehr auf Straße

Wegen stark gestiegener Preise für Bahnstrom fürchten Schienengüterunternehmen die Rückverlagerung von Verkehr auf die Straße.

Union kritisiert Wissings Absage an Einsatz von E-Fuels in Pkw

Die faktische Absage von Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) an den Einsatz von synthetisch hergestellten E-Fuels bei Pkw stößt in der Union auf scharfe Kritik.

Verkehrsminister will Schnellladeinfrastruktur deutlich ausbauen

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will in Absprache mit Klimaminister Robert Habeck (Grüne) die Schnellladeinfrastruktur für Elektroautos deutlich ausbauen und dafür auf andere Förderungen verzichten.

Verkehrsminister will mehr Tempo 30 in Städten zulassen

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will es den Kommunen erleichtern, auf ihren Straßen Tempo 30 vorzuschreiben.

Verkehrsminister hält E-Fuels für Autos nicht für sinnvoll

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) setzt für die Dekarbonisierung des Autoverkehrs derzeit nicht auf synthetische Kraftstoffe.

Bericht: Autobahnbrücken noch maroder als befürchtet

Der Zustand der deutschen Autobahnbrücken ist offenbar noch schlechter als bislang befürchtet.

Bauindustrie warnt vor „Brückenkollaps“

Die deutsche Bauindustrie hat vor einem nationalen „Brückenkollaps“ gewarnt.

Umweltbundesamt: Verkehrszuwachs trübt Klimabilanz

Die Autos in Deutschland werden dank Partikelfilter und Katalysatoren immer sauberer – der Zuwachs an Fahrzeugen und Fahrleistungen trübt aber die Klimabilanz.

Studie: Autofahrer oft viel zu schnell

Autos fahren häufig viel schneller als erlaubt.

Bund geht schärfer gegen Prüfungsbetrug beim Führerschein vor

Angesichts tausender Manipulationsversuche bei der theoretischen Führerscheinprüfung will das Bundesverkehrsministerium die Täter jetzt schärfer sanktionieren.

Spritpreise steigen zum Jahresbeginn

Die Spritpreise in Deutschland sind zum Jahresbeginn gestiegen.

Ärzte fordern Verschärfung der Maskenpflicht in Bus und Bahnen

Vor neuen Beratungen der Gesundheitsminister fordern Ärzte eine Verschärfung der Maskenpflicht in Bus und Bahnen.

ADAC: 2021 war teuerstes Tankjahr seit 2013

Das Jahr 2021 ist im Schnitt das teuerste Tankjahr seit 2013 gewesen.

E-Scooter-Anbieter fürchten Benachteiligung

Nachdem der Deutsche Städtetag und die Deutsche Verkehrswacht schärfere Regeln für E-Scooter gefordert haben, wehren sich nun die Verleiher.

Verkehrswacht will Alkoholverbot und Helmpflicht für E-Rollerfahrer

Für mehr Sicherheit auf den Straßen fordert die Deutsche Verkehrswacht ein generelles Alkoholverbot für E-Rollerfahrer und die Einführung einer Helmpflicht.

ADFC-Chefin bezeichnet Koalitionsvertrag als „peinlich“

Die im November gewählte Bundesvorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC), Rebecca Peters, kritisiert die Pläne der Ampel-Regierung beim Thema Verkehrswende.