Polizei

Völklingen: 20-Jähriger überfallen und ausgeraubt

Am Montagnachmittag gegen 15:50 Uhr ereignete sich in der Rathausstraße, unmittelbar vor dem Einkaufscenter Globus, ein Raubüberfall. Der Geschädigte, ein 20-jähriger Mann aus Völklingen, gab an, dass er von zwei männlichen Personen unvermittelt angegriffen wurde. Durch Reizgas und Schläge wurde der 20-jährige leicht verletzt.

Weiterlesen »
Der Bus kollidierte mit der Brücke | Bild: Polizei Völklingen

Völklingen: Bus kollidiert mit Eisenbahnbrücke

Ein Verkehrsunfall ereignete sich heute Morgen gegen 07:30 Uhr, als ein Linienbus von der Straße des 13. Januar in die Straße In der Pottaschdell einbog. Der Bus kollidierte aufgrund der Bushöhe mit der dortigen Eisenbahnbrücke, eine Durchfahrtshöhe von 2,40 m ist erlaubt.

Weiterlesen »
Ein Wildschwein im Wald

Auf das Schwein gekommen … Radfahrer fährt in Wildschwein

Eine kuriose Meldung aus Völklingen: Ein 40-jähriger Mann fuhr am Montagabend gegen 21:20 Uhr auf dem Saarleinpfad, parallel zur Kurt-Nagel-Straße im Ortsteil Wehrden mit seinem Fahrrad. In einer Rechtskurve überquerte ein Wildschwein den Weg des Radfahrers. Dieser konnte nicht mehr bremsen und kollidierte mit dem Schwein.

Weiterlesen »
Polizei

Völklingen-Wehrden: Werkzeuge aus Fahrzeug gestohlen

Völklingen-Wehrden. In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen wurde die Seitenscheibe eines Firmenwagens, Nissan F1, eingeschlagen. Aus dem Fahrzeuginneren wurden mehrere Maschinen und Werkzeuge im Wert eines mittleren vierstelligen Betrages entwendet.

Weiterlesen »
Alkohol Polizei

Völklingen: 20-jähriger baut alkoholisiert Unfall

Ein junger Mann (20, aus Wadgassen) verunfallte am Montagmorgen gegen 01:00 in der Völklinger Hohenzollernstraße. Er kollidierte mit einer fest montierten Fahrbahnabtrennung. Bei der Unfallaufnahme erkannten die Beamten, dass der Fahrer alkoholisiert war.

Weiterlesen »
Faust, Schlägerei

Völklingen: Zwei Männer prügeln auf Angelsportverein-Mitglied ein

Völklingen-Geislautern. Am Sebastian-Riewer-Weiher kam es am Montagmorgen gegen 09:20 Uhr zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einer augenscheinlich obdachlosen Frau und einem Angehörigen des Angelsportvereins (ASV). Die Frau verlies hieraufhin das Gelände, um kurze Zeit später mit zwei männlichen Personen zurückzukommen. Diese schlugen sofort zu.

Weiterlesen »
Polizei

Völklingen: Fahrzeug geöffnet, Kinderwagen gestohlen

Völklingen-Fürstenhausen: In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Viktoriastraße im Völklinger Ortsteil Fürstenhausen von einem bislang unbekanntem Täter der geparkte PKW einer 33-jährigen Frau aus Fürstenhausen auf bislang unbekannte Weise geöffnet und durchsucht. Aus dem Fahrzeug wurde ein Kinderwagen entwendet.

Weiterlesen »
Polizei

Großrosseln: Mann auf Aldi-Parkplatz geschlagen und bedroht

Auf dem ALDI-Parkplatz Am Mühlenbach wurde ein 55-jähriger Mann am Montagnachmittag von einem Unbekannten mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Vorausgegangen war eine verbale Auseinandersetzung, wobei der Unbekannte den Geschädigten mit einem Gegenstand, ähnlich einem Schlachtermesser mit einer 30 cm langen Klinge, bedrohte.

Weiterlesen »
Polizei

Völklingen: Vandalismus auf Streuobstwiese

Völklingen-Lauterbach. Ein bislang unbekannter Täter betrat in der Zeit zwischen Sonntag, 19:30 Uhr und Montag, 10:15 Uhr eine Streuobstwiese in der Kreuzwaldstraße, welche sich hinter einem Anwesen befindet. Hier knickte er 3 Bäume mit einer Stammdicke von ca. 2 cm am Stamm durch (1x Birne, 2x Apfel, Alter ca. 1,5 Jahre).

Weiterlesen »
Polizei

Völklingen: Versuchter Einbruch in Kläranlage des EVS

Ein bislang unbekannter Täter gelangte zwischen Samstag, 14.07.18, 13:00 Uhr, und Montag, 16.07.18, 05:50 Uhr auf das Gelände der EVS Kläranlage, Kurt-Nagel-Straße, 66333 Völklingen, indem er über eines der Zufahrtstore kletterte. Dort versuchte er sich Zutritt zum Gebäude mit der Steuerungsanlage zu verschaffen.

Weiterlesen »