Mittwoch: Dringende Straßenbauarbeiten an Brücke Sinnerthal

Am Mittwoch, den 16. Dezember 2020, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) ab 7:00 Uhr dringende Straßenbauarbeiten an einer Brücke (Bauwerk 1635) der B 41 im Bereich Sinnerthal (Landkreis Neunkirchen) durchführen.

Landkreis Neunkirchen zum Risikogebiet erklärt

Der Landkreis Neunkirchen hat am Dienstag den Wert von 50 Covid-19-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb sieben Tagen überschritten und wurde damit zum Risikogebiet erklärt. Grund für den Sprunghaften Anstieg sind 49 neugemeldete Infektionen.

BARMER: Landkreis Neunkirchen hat die meisten Krankenscheine

Im Saarlandvergleich 2017 waren die Beschäftigten im Landkreis Neunkirchen am häufigsten Krankgeschrieben. Dies geht aus dem BARMER Gesundheitsreport 2017 hervor.

150 Einsatzkräfte bei Katastrophenschutzübung in Neunkirchen beteiligt

Alle fünf Jahre findet im Landkreis Neunkirchen eine Katastrophenschutzübung statt. Dieses Jahr stellte Saarstahl Neunkirchen teile des Werksgeländes zu Verfügung. Rund 150 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, DRK, Werksfeuerwehr Saarstahl und der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft trainierten den Ernstfall.