Schlagwort: Kita

Essen in der Schule

Saarbrücken: Stadtrat beschließt Vergleich mit Kita-Caterer

Der Stadtrat der Landeshauptstadt hat in seiner Sitzung einen Vergleich mit dem Kita-Caterer beschlossen. Damit ist der Stadtrat der verantwortungsvollen und juristisch vertretbaren Lösung gefolgt, die die Landeshauptstadt im Streit um das Kita-Essen vorgeschlagen hat.

10 Jahre Montessorischule Friedrichsthal

„Gutes-Kita-Gesetz“ soll Saarland 65 Millionen Euro bringen

Der saarländische Bildungsminister Ulrich Commercon forderte vor wenigen Tagen eine spürbare Entlastung der Eltern im Bezug auf KiTa-Gebühren. Diese Entlastung wäre durch das „Gute-Kita-Gesetz“ möglich. 65 Millionen Euro sollen ans Saarland fließen

Spielende Kinder

Neugestaltung des Außengeländes der Kita Herrensohr

Die Kita Herrensohr bekommt eine neue Außenanlage. Das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe gestaltet aktuell den vorderen Teil des Geländes sowie den Fallschutz neu. Auf bekommen die Kinder ein neues Spielgerät.

Spendenübergabe in der Kita St. Josef Bildstock

Eine Spende für die katholische KiTa St. Josef Bildstock

Die katholische Kindertagesstätte St. Josef Bildstock kann sich über eine Spende in Höhe von 300 Euro freuen. Bei dem Betrag handelt es sich um die Kostenpauschale für Stadtratsmitglieder, die im Dezember 2017 mit nur einer Gegenstimme erhöht wurde.

Rathaus St. Johann

15 Millionen für Krippen- und KiTa-Ausbau

Die Landeshauptstadt Saarbrücken plant in den kommenden Jahren an vier Standorten Neu- und Ausbaumaßnahmen mit einem Investitionsvolumen von 15 Millionen Euro. Die Landeshauptstadt trägt 30 Prozent der Summe, den Rest bringen Regionalverband, Land und Bund auf.

Das neue Saarbrücker Rathaus

Heute Warnstreiks in Saarbrücker KiTas angekündigt

Die Landeshauptstadt Saarbrücken weist darauf hin, dass in ihren städtischen Kindertagesstätten (Kitas) die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für heute, 22. März 2018, zum Warnstreik aufruft.

Auszug aus Saarland-Magazin

Weitere Investitionen in Kindertagesbetreuung

Das Land Saarland erhält in für den Ausbau der Kinderbetreuung vom Bund weitere Zuschüsse. Für die Jahre 2017 bis 2020 sind dies insgesamt rund 11,5 Millionen Euro. Geplant ist, das Geld für die Schaffung von Kindergarten- und Krippenplätzen zu verwenden.

Faire Kita Franzenbrunnen

Saarbrücker Kita Franzenbrunnen als Faire Kita ausgezeichnet

Die städtische Kita Franzenbrunnen in Saarbrücken wurde in dieser Woche von Oberbürgermeisterin Charlotte Britz als „Faire Kita“ ausgezeichnet. Sie ist die erste Kindertageseinrichtung der Landeshauptstadt, die diese Auszeichnung erhält.

Die Leiterin der Kita

Warnwestern für Kindergartenkinder

Für die Kinder der KiTa Stennweiler werden Fußwege sicherer. Da gerade Kinder in der dunklen Jahreszeit im Straßenverkehr leichter zu übersehen sind, haben der ADAC Saarland und der Förderverein der KiTa Warnwesten angeschafft.

Essen in der Schule

Saarbrücken: Stadtrat beschließt Vergleich mit Kita-Caterer

Der Stadtrat der Landeshauptstadt hat in seiner Sitzung einen Vergleich mit dem Kita-Caterer beschlossen. Damit ist der Stadtrat der verantwortungsvollen und juristisch vertretbaren Lösung gefolgt, die die Landeshauptstadt im Streit um das Kita-Essen vorgeschlagen hat.

10 Jahre Montessorischule Friedrichsthal

„Gutes-Kita-Gesetz“ soll Saarland 65 Millionen Euro bringen

Der saarländische Bildungsminister Ulrich Commercon forderte vor wenigen Tagen eine spürbare Entlastung der Eltern im Bezug auf KiTa-Gebühren. Diese Entlastung wäre durch das „Gute-Kita-Gesetz“ möglich. 65 Millionen Euro sollen ans Saarland fließen

Spielende Kinder

Neugestaltung des Außengeländes der Kita Herrensohr

Die Kita Herrensohr bekommt eine neue Außenanlage. Das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe gestaltet aktuell den vorderen Teil des Geländes sowie den Fallschutz neu. Auf bekommen die Kinder ein neues Spielgerät.

Spendenübergabe in der Kita St. Josef Bildstock

Eine Spende für die katholische KiTa St. Josef Bildstock

Die katholische Kindertagesstätte St. Josef Bildstock kann sich über eine Spende in Höhe von 300 Euro freuen. Bei dem Betrag handelt es sich um die Kostenpauschale für Stadtratsmitglieder, die im Dezember 2017 mit nur einer Gegenstimme erhöht wurde.

Rathaus St. Johann

15 Millionen für Krippen- und KiTa-Ausbau

Die Landeshauptstadt Saarbrücken plant in den kommenden Jahren an vier Standorten Neu- und Ausbaumaßnahmen mit einem Investitionsvolumen von 15 Millionen Euro. Die Landeshauptstadt trägt 30 Prozent der Summe, den Rest bringen Regionalverband, Land und Bund auf.

Das neue Saarbrücker Rathaus

Heute Warnstreiks in Saarbrücker KiTas angekündigt

Die Landeshauptstadt Saarbrücken weist darauf hin, dass in ihren städtischen Kindertagesstätten (Kitas) die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für heute, 22. März 2018, zum Warnstreik aufruft.

Auszug aus Saarland-Magazin

Weitere Investitionen in Kindertagesbetreuung

Das Land Saarland erhält in für den Ausbau der Kinderbetreuung vom Bund weitere Zuschüsse. Für die Jahre 2017 bis 2020 sind dies insgesamt rund 11,5 Millionen Euro. Geplant ist, das Geld für die Schaffung von Kindergarten- und Krippenplätzen zu verwenden.

Faire Kita Franzenbrunnen

Saarbrücker Kita Franzenbrunnen als Faire Kita ausgezeichnet

Die städtische Kita Franzenbrunnen in Saarbrücken wurde in dieser Woche von Oberbürgermeisterin Charlotte Britz als „Faire Kita“ ausgezeichnet. Sie ist die erste Kindertageseinrichtung der Landeshauptstadt, die diese Auszeichnung erhält.

Die Leiterin der Kita

Warnwestern für Kindergartenkinder

Für die Kinder der KiTa Stennweiler werden Fußwege sicherer. Da gerade Kinder in der dunklen Jahreszeit im Straßenverkehr leichter zu übersehen sind, haben der ADAC Saarland und der Förderverein der KiTa Warnwesten angeschafft.



Stadtauswahl