Bundeswehr-Krankenhäuser behandelten 155 ukrainische Soldaten

Die Bundeswehr hat seit Beginn des Ukraine-Konflikts 2014 insgesamt 155 schwerverletzte ukrainische Soldaten in Bundeswehr-Krankenhäusern behandelt; aktuell sind es sechs.

Ukraine-Konflikt besorgt Wirtschaftsvertreter nicht

Während die Sorgen über einen möglichen Einmarsch Russlands in die Ukraine wachsen, zeigen sich Wirtschaftsvertreter gelassen.

Ukraine droht mit steigenden Preisen wegen Nord Stream 2

Der Chef des ukrainischen Pipeline-Betreibers hat die Deutschen vor steigenden Preisen im Falle einer Inbetriebnahme von Nord Stream 2 gewarnt.

Bericht: Evakuierung von Deutscher Botschaft in Kiew geplant

Das Auswärtige Amt arbeitet angeblich bereits an einem Evakuierungsplan für die Deutschen Botschaftsmitarbeiter und ihre Angehörigen in der Ukraine.

Ukraine bittet bei Scholz um Waffen

Die Ukraine bekräftigt ihre Bitte um Verteidigungswaffen und erhofft sich mehr politische Hilfe vom Bundeskanzler persönlich.

Grüne und FDP streiten über Waffenlieferungen an die Ukraine

Grüne und FDP sind uneins über mögliche Waffenlieferungen an die Ukraine.

Baerbock bekräftigt Dialogbereitschaft mit Russland

Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat die Dialogbereitschaft mit Russland im Ukraine-Konflikt bekräftigt.

Klitschko setzt große Hoffnungen in Ukraine-Besuch Baerbocks

Der Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, hat hohe Erwartungen an den Besuch von Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) in der Ukraine.

Ukrainischer Gaskonzern Naftogaz glaubt nicht an Lieferstopp

Der staatliche ukrainische Energiekonzern Naftogaz rechnet nicht mit einem Stopp der russischen Gaslieferungen nach Europa.

Ukrainischer Außenminister: Bund muss gegen Russland Stärke zeigen

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat an die Bundesregierung appelliert, gegenüber Russland Stärke zu zeigen.

Kiews Bürgermeister Klitschko beklagt Zögern bei Waffenlieferungen

Der Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, kritisiert die Haltung der Bundesregierung im Konflikt zwischen der Ukraine und Russland.

Ukraine fordert militärische Unterstützung aus Deutschland

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, hat die Bundesregierung aufgefordert, Waffen an sein Land zu liefern.

Klitschko will im Kriegsfall selbst gegen Russland kämpfen

Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko fürchtet einen Einmarschbefehl russischer Truppen in die gesamte Ukraine.

Ukraine warnt Russland vor Militäraktionen

Der Außenminister der Ukraine, Dmytro Kuleba, warnt vor der Bedrohung durch russische Truppen im ukrainischen Grenzgebiet.

Ukraine beklagt deutsche Verzögerungstaktik bei Nord Stream 2

Angesichts neuer US-Sanktionen gegen die Gaspipeline Nord Stream 2 hat die Ukraine der Bundesregierung eine gefährliche Verzögerungstaktik vorgeworfen.

Sorgen über russischen Aufmarsch an den Grenzen der Ukraine

Die USA, Deutschland und die Ukraine machen sich Sorgen über russische Truppenbewegungen an der ukrainischen Grenze.

Ukraine erwartet von neuer Bundesregierung Härte gegenüber Moskau

Anlässlich des am Dienstag bevorstehenden EU-Ukraine-Gipfels appelliert der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, an eine neue Bundesregierung mit grüner und liberaler Beteiligung, mehr Härte gegenüber Moskau zu zeigen.

Ukraine fordert mehr Unterstützung von Deutschland

Mit Blick auf eine mögliche neue EU-Mission hat die Ukraine von der Bundesregierung mehr Unterstützung gefordert.

Merkel beklagt mangelnde Fortschritte im Ukraine-Konflikt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mangelnde Fortschritte bei der Umsetzung des Minsker Friedensplans für die Ostukraine beklagt.

Ukrainischer Präsident hofft vor Merkel-Besuch auf „Garantien“

Kurz vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Sonntag in Kiew erwartet der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj „Garantien“ für sein Land.

Ukrainischer Präsident: Nord Stream 2 kann noch scheitern

Nach Ansicht des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj kann das deutsch-russische Gas-Pipeline-Projekt Nord Stream 2 noch scheitern.

Ukrainischer Außenminister drängt NATO zu Beitrittsverhandlungen

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat die NATO zur Aufnahme von Beitrittsverhandlungen aufgefordert.

Ukraine will Kompensation für Nord Stream 2

Mit Blick auf die Verhandlungen zwischen den USA und Deutschland über die umstrittene Gas-Pipeline Nord Stream 2 hat die Ukraine vorsichtige Kompromissbereitschaft signalisiert.

Ukraine wünscht deutsche Rüstungslieferungen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj wünscht von Deutschland Unterstützung durch Rüstungslieferungen.

Bericht: Ukraine bittet um deutsche Waffen

Die Ukraine wünscht sich offenbar von Deutschland nach dem jüngsten russischen Militäraufmarsch an ihrer Grenze moderne Defensivwaffen.