Zwei Tote bei Brand an Autobahn-Raststätte in Hessen

Auf dem Gelände einer Tank- und Rastanlage an der Autobahn 45 in Hessen sind am Montag zwei Personen bei einem Brand ums Leben gekommen.

Hessen: Masken-Verweigerin tritt um sich – Festnahme

In Frankfurt am Main hat die Polizei eine 26-jährige Frau festgenommen, die in der Bahn keine Maske tragen wollte und außerdem noch um sich getreten hat.

Wetterdienst warnt vor Glatteis

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Glatteis in der Mitte Deutschlands.

Volkmarsen-Prozess: Angeklagter zu lebenslanger Haft verurteilt

Im Prozess um die Autoattacke auf Besucher eines Rosenmontagsumzugs im hessischen Volkmarsen ist der Angeklagte zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden.

Fünf Tote bei Unfall auf B 253 in Nordhessen

Auf der Bundesstraße 253 im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis sind am Sonntagabend fünf Personen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Omikron-Fall in Hessen bestätigt

In Deutschland ist erstmals ein Fall der neuen Corona-Variante Omikron per Vollgenomsequenzierung sicher nachgewiesen worden.

AfD-Bundesparteitag wegen Corona-Lage abgesagt

Der für Anfang Dezember geplante AfD-Bundesparteitag ist laut eines Berichts des ARD-Hauptstadtstudios abgesagt.

Hessens Junge Union verlangt von Bouffier Plan für Landes-CDU

Hessen JU-Chef Sebastian Sommer hat CDU-Landeschef Volker Bouffier aufgefordert, schnell die Weichen für die Landespartei zu stellen.

Hessen-CDU will sich in Chefsuche einmischen

Die Suche nach einem neuen CDU-Vorsitzenden gewinnt an Dynamik.

Mann soll absichtlich in Kindergruppe gefahren sein – 8-Jährige tot

In Hessen ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei gegen einen 30-Jährigen, der mit einem Kleinwagen absichtlich in eine Kindergruppe gefahren sein soll, wobei ein 8-jähriges Mädchen zu Tode kam und zwei weitere 7 und 8 Jahre alte Mädchen schwer verletzt wurden.

Anklageerhebung im Fall „NSU 2.0“

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat im Fall „NSU 2.0“ gegen den verdächtigten 53-Jährigen Anklage erhoben.

Hessens Linke kritisieren Regierungskurs der Grünen

Die neuen Fraktionsvorsitzenden der Linken in Hessen, Elisabeth Kula und Jan Schalauske, attackieren die Grünen für ihren Regierungskurs.

BBK: Notrufstörung behoben

Nach Angaben des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) ist die Störung des Notrufs in mehreren Regionen Deutschlands wieder behoben.

Notrufstörung in mehreren Regionen Deutschlands

In mehreren Regionen Deutschlands ist am Mittwoch teilweise der Notruf ausgefallen.

BGH bestätigt Urteil im Prozess um Mordanschlag im Frankfurter Hbf

Im Prozess um den Mordanschlag auf eine Mutter und ihren Sohn im Frankfurter Hauptbahnhof hat der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil des Landgerichts bestätigt.

Vier Tote bei Unfall auf A 5 in Hessen

Auf der Autobahn 5 in Hessen sind am Sonntag mindestens vier Personen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Nach Unfall mit zwei Toten in Frankfurt: Anklage wegen Mordes

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat gegen den Unfallfahrer, der im November letzten Jahres zwei Personen getötet hatte, Anklage wegen Mordes erhoben.

DWD warnt vor schweren Gewittern in Süd- und Westdeutschland

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor örtlich schweren Gewittern in Süd- und Westdeutschland.

DWD warnt vor schweren Gewittern in Südwestdeutschland

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor örtlich schweren Gewittern in Südwestdeutschland.

Hanau-Untersuchungsausschuss kommt

Der Hessische Landtag wird noch vor der Sommerpause einen Untersuchungsausschuss einsetzen, um offene Fragen um die Terrornacht von Hanau aufzuklären.

Hessens Innenminister löst SEK Frankfurt auf

Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) hat nach Verfahren gegen mehrere Beamte die Auflösung des SEK in Frankfurt am Main beschlossen.

Durchsuchungen bei hessischen Polizeibeamten

Wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und weiterer Straftaten werden bei mehreren Polizeibeamten des Landes Hessen seit Mittwochmorgen sechs Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichts Frankfurt am Main vollstreckt.

Großrazzia wegen illegaler Einschleusung von Ausländern

Im Rhein-Main-Gebiet hat die Polizei am Mittwoch eine Großrazzia wegen illegaler Einschleusung von Ausländern durchgeführt.

GdP-Landeschef fordert harte Strafen für Angriffe auf Polizei

Der neue Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Hessen, Jens Mohrherr, hat die Justiz dazu aufgefordert, härtere Strafen für Angriffe auf Polizistinnen und Polizisten zu verhängen.

52-Jähriger stirbt bei Unfall auf B 45 in Hessen

Auf der Bundesstraße 45 im hessischen Main-Kinzig-Kreis ist am Sonntag ein 52 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.