Steinbach will Wasserversorgung des Tesla-Werks langfristig sichern

Die Warnungen vor Unsicherheiten bei der Wasserversorgung des Tesla-Werks in Grünheide bei Berlin rufen Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) auf den Plan.

Bundesweite Großrazzia gegen mutmaßliche Schleuserbande

Die Bundespolizei und der Zoll sind am Mittwoch im Rahmen eines Großeinsatzes in mehreren Bundesländern gegen eine mutmaßliche Schleuserbande vorgegangen.

Brandenburger Verfassungsschutz fürchtet Eskalation bei Impfpflicht

Der Leiter des brandenburgischen Verfassungsschutzes, Jörg Müller, befürchtet eine Eskalation der Corona-Proteste, sollte eine allgemeine Impfpflicht eingeführt werden.

Woidke offen für weitere Verschärfung der Corona-Maßnahmen

Der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) schließt nicht aus, dass die Corona-Maßnahmen weiter verschärft werden.

Großrazzia gegen Schleuser in mehreren Bundesländern

Die Bundespolizei ist am Mittwoch im Rahmen eines Großeinsatzes in mehreren Bundesländern gegen Schleuser vorgegangen.

Brandenburg will Präsenzpflicht in Schulen aufheben

Die steigenden Corona-Zahlen haben in Brandenburg auch Konsequenzen für die Schulen.

Brandenburgs Gesundheitsministerin: Kein Anlass für „Freedom-Day“

Die brandenburgische Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) hat die angekündigte bundeseinheitliche Gesetzesgrundlage zur Verlängerung der Corona-Schutzmaßnahmen begrüßt.

Online-Anhörung zu Tesla-Fabrik in Grünheide wird wiederholt

Die Online-Erörterung von mehr als 800 Einwänden gegen den Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin wird „aus Gründen der Rechtssicherheit“ wiederholt.

Brandenburg will Kürzungen im Queer-Bereich zurücknehmen

Die Brandenburger Landesregierung will geplante Kürzungen im Queer-Bereich zurücknehmen.

Scholz gewinnt auch Direktwahl-Duell gegen Baerbock

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat auch das Direktwahl-Duell gegen Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock gewonnen.

Wetterdienst warnt vor Dauerregen im Osten Deutschlands

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor heftigem Stark- sowie Dauerregen im Osten Deutschlands.

Woidke will schnelle Entscheidung über Testpflicht

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat eine schnelle Entscheidung über eine Testpflicht für Reiserückkehrer gefordert, die nicht vollständig geimpft sind.

Umweltverbände prozessieren weiter gegen Tesla-Fabrik

Die Umweltverbände NABU und Grüne Liga haben eine Anhörungsrüge gegen ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg eingereicht, das die vorläufigen Baugenehmigungen für den US-Autobauer Tesla für zulässig erklärt hatte.

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Süden und Osten

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor örtlich schweren Gewittern in Süd- und Ostdeutschland.

Dritter Fall von Afrikanischer Schweinepest in Deutschland

In Deutschland gibt es einen dritten Fall der Afrikanischen Schweinepest (ASP).

Umweltverbände scheitern mit Klage gegen Probebetrieb im Tesla-Werk

Im zukünftigen Tesla-Werk in Grünheide dürfen weiterhin vorzeitige Anlagentests durchgeführt werden.

Brandenburgs Wirtschaftsminister will Reform des Planungsrechts

Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, das Planungsrecht in Deutschland zu reformieren.

Schwere Gewitter im Nordosten

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor örtlich schweren Gewittern im Nordosten Deutschlands mit teils extrem heftigem Starkregen.

Politik kritisiert neuen Widerstand gegen Tesla-Fabrik in Grünheide

Dass mehrere Umweltverbände erneut wichtige Arbeiten für den Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin gerichtlich stoppen wollen, stößt in der Politik auf scharfe Kritik.

Über 350 Auftragsbewerbungen bei Tesla in Grünheide

Mehr als 350 Unternehmen haben sich wohl seit Ankündigung der Gigafactory in Grünheide um einen Auftrag beim US-Autobauer bemüht.

Brandenburgs Wirtschaftsminister verteidigt Lockerungen

Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) hat die schrittweisen Corona-Lockerungen zu Pfingsten verteidigt.

Brandenburger Umweltamt fühlt sich mit Tesla überfordert

Das Brandenburger Landesamt für Umwelt (LfU) beklagt zu hohe Belastungen durch die Aufsicht des US-Autobauers Tesla in Grünheide und fordert vom übergeordneten Umweltministerium mehr Stellen.

Vier Tote in Potsdamer Klinik – Frau festgenommen

In Potsdam sind am Abend von der Polizei vier Tote und eine schwerverletzte Person in einer Klinik aufgefunden worden – eine 51-jährige Frau wurde festgenommen.

Woidke kündigt weitere Lockerungen für Geimpfte an

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat weitere Lockerungen für Geimpfte angekündigt.