Schlagwort: 3. Liga

u21 unterliegt gegen aufstiegskandidat fk pirmasens 64061a189bf25

U21 unterliegt gegen Aufstiegskandidat FK Pirmasens

Zum Abschluss der Qualifikationsrunde in der RPS-Oberliga ist die U21 am Samstag zuhause gegen den FK Pirmasens, Regionalliga-Absteiger und Aufstiegskandidat, angetreten. Gegen das Topteam musste die Mannschaft von Trainer Daniel Demmerle schon stark ersatzgeschwächt ran – gerade mal zwölf Feldspieler aus dem eigentlichen U21-Kader standen zur Verfügung, zwei weitere U19-Spieler wurden für das Heimspiel hochgezogen. Mit dein eingeschränkten Mittel schlug sich die U21 phasenweise gut, musste aber dennoch eine etwas zu deutliche 0:4 (0:2)-Niederlage einstecken.

wichtiger auswaertssieg der frauenelv in montabaur 64061a53056cd

Wichtiger Auswärtssieg der FrauenElv in Montabaur

Die FrauenElv hat zum Abschluss der Englischen Woche einen wichtigen Auswärtssieg in der Regionalliga Südwest eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Kai Klankert setzte sich beim heimstarken 1. FFC Montabaur, der in dieser Saison schon den 1. FC Saarbrücken zuhause bezwungen hat, mit 2:0 (1:0) durch und behauptete so die Tabellenführung vor dem TSV Schott Mainz und dem FCS.

sve frauen schliessen englische woche in montabaur ab 6401d118f30ce

SVE-Frauen schließen Englische Woche in Montabaur ab

Nach dem Topspiel in Mainz (0:0) und dem erfolgreichen Saarlandpokal-Viertelfinale unter der Woche gegen den SV Dirmingen (11:0) steht für das Frauen-Team der SV Elversberg jetzt der Abschluss der Englischen Woche bevor. Die Mannschaft von Trainer Kai Klankert tritt dabei am Sonntag, 05. März, um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasen in Montabaur gegen den 1 .FFC Montabaur an.

u21 letztes vorrunden spiel zuhause gegen pirmasens 6401d139d8f57

U21: Letztes Vorrunden-Spiel zuhause gegen Pirmasens

Für die U21 der SV Elversberg steht an diesem Wochenende das letzte Vorrunden-Spiel der zweigeteilten RPS-Oberliga an. Die Mannschaft von Trainer Daniel Demmerle tritt dabei am Samstag, 04. März, im Heimspiel im Stadion am Franzschacht in Friedrichsthal gegen den Regionalliga-Absteiger FK Pirmasens an. Spielbeginn ist um 14.00 Uhr. Der FKP gehört derzeit zu den Topteams der Liga, steht mit nur zwei Punkten Rückstand auf die Spitze auf Tabellenplatz drei und hat sich damit schon sicher für die Aufstiegsrunde qualifiziert. „Mit Pirmasens erwartet uns eine sehr erfahrene Mannschaft, die körperbetonten Fußball spielt und mit dem Anspielen auf ihre kantigen Spitzen einen klaren Plan nach vorne hat“, sagt Demmerle: „Was uns erwartet, wissen wir. Was wir können, wissen wir auch.“ Die Leistung seines jungen Teams hat zuletzt gestimmt, die Spiele gegen Diefflen und Auersmacher endeten zwar mit knappen 1:2-Niederlagen, Punkte wären aber drin gewesen. Vorm letzten Qualifikationsspiel plagen die U21 nun aber Personalsorgen. „Wir haben einige Verletzte und Kranke, das macht es uns in der aktuellen Situation nicht viel einfacher“, sagt Demmerle, ergänzt aber: „Wir werden mit erhobenem Haupt ins Spiel gehen und alles geben.“

montagabend spiel beim sv waldhof mannheim 640279d98179c

Montagabend-Spiel beim SV Waldhof Mannheim

Während die anderen Teams der 3. Liga bereits um Punkte kämpfen, läuft für die SV Elversberg noch die Vorbereitung auf den anstehenden Spieltag. Erst an diesem Montag, 06. März, ist die Elv von Trainer Horst Steffen im Einsatz und tritt dann im Auswärtsspiel beim heimstarken SV Waldhof Mannheim an. Die Partie im Mannheimer Carl-Benz-Stadion beginnt um 19.00 Uhr.

sve frauen abteilung gewinnt hermann neuberger preis 640128588b0f0

SVE-Frauen-Abteilung gewinnt Hermann-Neuberger-Preis

Die Frauen-Abteilung der SV Elversberg wird mit dem Hermann-Neuberger-Preis 2022 ausgezeichnet! Der Landessportverband für das Saarland verleiht seit 2005 jährlich den Hermann-Neuberger-Preis an Vereine, die sich in besonderem Maße um die Weiterentwicklung des Nachwuchsleistungssports im Saarland bemühen. Für die noch junge Frauen-Abteilung der SVE, die in Zusammenarbeit mit dem SV Göttelborn im Sommer 2018 gegründet wurde und seit dem Folgejahr den Juniorinnen-Bereich mit seiner Förderung akribisch ausgebaut und vorangetrieben hat, ist die Auszeichnung mit dem Hermann-Neuberger-Preis eine große Anerkennung.

fan infos zum auswaertsspiel in mannheim 63ff2e19371f0

Fan-Infos zum Auswärtsspiel in Mannheim

Für die Elv steht am nächsten Drittliga-Spieltag das erste Montagabend-Spiel an – zwar auswärts, aber dafür haben es die SVE-Fans nicht weit. Am Montag, 06. März, ist die SVE beim SV Waldhof Mannheim zu Gast, Spielbeginn im Carl-Benz-Stadion ist um 19.00 Uhr. Für alle Fans, die die SVE in Mannheim unterstützen, gibt es an dieser Stelle die Fan-Infos zur Partie.

sve frauen treten viertelfinale gegen dirmingen an 63ff2e39b4cef

SVE-Frauen treten Viertelfinale gegen Dirmingen an

Nach dem Topspiel beim TSV Schott Mainz (0:0) geht es für die Elversberger Frauen jetzt unter der Woche weiter! Am heutigen Mittwoch, 01. März, tritt das Team von Trainer Kai Klankert im Saarlandpokal-Viertelfinale gegen den Verbandsligisten SV Dirmingen an. Die Partie wird ab 18.30 Uhr in Berschweiler ausgetragen. „Wir sind natürlich klarer Favorit. Dem wollen wir gerecht werden und ins Halbfinale einziehen“, sagt Klankert. Regionalliga-Absteiger Dirmingen wird sich aber mit Sicherheit nach allen Kräften wehren. Die Mannschaft spielt bislang eine gute Saison in der Verbandsliga und um die direkte Rückkehr in die Regionalliga Südwest oben mit. Aktuell belegt der SV Dirmingen in der Verbandsliga-Tabelle Platz zwei, mit drei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer 1. FC Saarbrücken II, der aber nicht aufstiegsberechtigt wäre, wenn die erste Mannschaft des FCS auch kommende Saison Regionalliga spielt. Durchaus möglich also, dass bereits die aktuelle Platzierung der Dirminger Spielerinnen ausreicht, um am Saisonende aufzusteigen. Das Pokal-Spiel gegen die FrauenElv wird für den SVD heute Abend gleichzeitig der Pflichtspiel-Auftakt im neuen Jahr, in der Verbandsliga geht es erst am 12. März weiter. Im Kampf um den Halbfinal-Einzug muss die SVE heute neben den Langzeitausfällen auch auf Yara Volpert (krank) verzichten.

re max unterstuetzt die sve als saarland partner 63fddc9955663

RE/MAX unterstützt die SVE als Saarland-Partner

Die RE/MAX Commercial Immo Stars Klaus Hoffmann GmbH ist seit dieser Saison Teil der SVE-Sponsorenfamilie. Der neue SVE-Saarland-Partner und Makler für Gewerbe- und Wohnimmobilien hat zwei Standorte in Saarbrücken-Mitte und Heusweiler und beschäftigt aktuell zehn Mitarbeiter. Wir freuen uns über die Partnerschaft und stellen euch das Unternehmen an dieser Stelle genauer vor.

3. Liga

Nach oben scrollen