Aktuelle Nachrichten der SV Elversberg
Aktuelle Nachrichten der SV Elversberg (Symbolbild) | Bildzusammenstellung: Regio-Journal

Nach dem fulminanten 6:0-Heimsieg gegen die SG Sonnenhof Großaspach erwartet die SV Elversberg in der Regionalliga Südwest an diesem Wochenende wieder ein ganz anderes Spiel: Am Sonntag, 07. November, tritt die Elv von Trainer Horst Steffen bei der U21 des VfB Stuttgart an, das Auswärtsspiel gegen die „Jungen Wilden“ wird um 14.00 Uhr im Stuttgarter Robert-Schlienz-Stadion angepfiffen.

Auch wenn der letzte Heimerfolg der SVE dabei gutgetan hat, „spielt das Ergebnis von Großaspach jetzt keine Rolle mehr“, sagt Horst Steffen. „Jedes Spiel muss neu gespielt werden. Es ist eine Floskel, die sich aber bewahrheitet: Wir müssen von Spiel zu Spiel denken und dementsprechend in Stuttgart auch wieder bei Null anfangen. Wir brauchen eine ganze Menge Arbeit und Investition, um das Spiel in Stuttgart zu gewinnen.“ Die U21 des VfB liegt derzeit in der Regionalliga-Tabelle auf Rang neun; nach einigen Siegen und Niederlagen zu Saisonbeginn holten die Stuttgarter zuletzt vier Unentschieden in Folge – unter anderem auch gegen die starken Teams des TSV Steinbach Haiger und gegen den FC Homburg (jeweils 0:0).

„Sie haben zuletzt sehr stabil gespielt, ich gehe davon aus, dass sie auch gegen uns wieder stark spielen wollen und werden. Wir hatten zuletzt gute Ergebnisse und sind oben dran, was für den Gegner auch immer wieder Motivation ist, sich zu zeigen und zu messen“, sagt Horst Steffen: „Stuttgart hat viele junge Spieler auf dem Feld, die eine Lebendigkeit und Spielfreude an den Tag legen. Gerade vorne sind sie mit den beiden Spitzen Alou Kuol und Manuel Polster sehr schnell besetzt. Darauf müssen wir achten.“ Verletzungsbedingt fehlen im SVE-Kader dabei weiterhin Sinan Tekerci und Patryk Dragon. Dazu werden krankheitsbedingt auch Valdrin Mustafa und Felix Müller in Stuttgart nicht mitwirken können.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 



Bildquellen

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal
Werbung