SV Elversberg: Corona-Fall im Profi-Team der SVE

Im Rahmen der regelmäßig durchgeführten Corona-Schnelltestungen ist innerhalb der Profi-Mannschaft der SV Elversberg ein positives Testergebnis aufgetreten. Der betroffene Spieler, der vollständig geimpft ist und derzeit keine schweren Symptome aufweist, […]

Im Rahmen der regelmäßig durchgeführten Corona-Schnelltestungen ist innerhalb der Profi-Mannschaft der SV Elversberg ein positives Testergebnis aufgetreten. Der betroffene Spieler, der vollständig geimpft ist und derzeit keine schweren Symptome aufweist, wurde umgehend isoliert. Der anschließende PCR-Test hat das positive Ergebnis mittlerweile bestätigt, der Spieler befindet sich in häuslicher Quarantäne.

Die SVE hat nun umgehend für alle weiteren Spieler und das direkte Mannschaftsumfeld PCR-Testungen veranlasst. Der Verein steht für alle weiteren Vorgehensweisen im engen Austausch mit dem Gesundheitsamt Neunkirchen.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 



Bildquellen

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung