FC Homburg: U10 mit neuem Trainerteam

FC Homburg: U10 mit neuem Trainerteam

teaser marcneu hussainfakih

Die Homburger U10 bekommt zur kommenden Saison ein neues Trainergespann. Der 2013er Jahrgang wird künftig von Marc Neu und seinem Co-Trainer Hussain Fakih trainiert.

Mit Marc Neu und Hussain Fakih wird zur Saison 2022/23 ein neues Trainerteam für die Homburger U10 verantwortlich sein. Sowohl Marc (ab U14) als auch Hussain (ab U7) sind seit vielen Jahren als Spieler in der Homburger Nachwuchsabteilung aktiv und konnten bereits Erfahrung als Trainer sammeln. Marc trainierte seit Winter die U13 und Hussain war als Co-Trainer bei der U10 dabei. 

Künftig werden die beiden gemeinsam für die neue Homburger U10 verantwortlich sein. Jugendleiter Kai Klein: „Es freut mich sehr, dass wir zwei sehr engagierte Jungs aus unserer eigenen Jugend dafür gewinnen konnten, gemeinsam eine Mannschaft zu trainieren. Beide spielen schon einige Jahre zusammen bei uns und kennen den Verein und das Umfeld sehr gut.“

Werbung

Der Beitrag U10 mit neuem Trainerteam erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: admarmin

 



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung