FC Homburg: Tag 8 im Winter-Trainingslager in Belek

FC Homburg: Tag 8 im Winter-Trainingslager in Belek

a7409482

Am vorletzten Tag im Trainingslager in Belek standen noch einmal zwei Trainingseinheiten auf dem Programm, ehe der letzte Abend in Belek nun gemeinsam ausklingen gelassen wird. 

Bereits um 8 Uhr stand für die Mannschaft heute früh Training an. Nach ein paar Runden Läufe stand Fußballtennis auf dem Programm. Hier setzten sich am Ende zwei Teams durch. Team Mendler, Dombrowka und Sökler sowie Team Heilig, Quirin, Kretzschmar und Knezevic waren die beiden Gewinner. 

Nach einer Ruhepause und dem gemeinsamen Mittagessen ging es um 14:30 Uhr zunächst zu einer Einheit ins Gym. Um 15:30 Uhr ging es dann noch einmal auf den Platz, wo nochmal Arbeit mit dem Ball anstand. Das kleine Abschlussspiel, bei dem die Spieler in drei Gruppen aufgeteilt wurden, gewann Team „Magenta“. 

Nun wird der letzte gemeinsame Abend im Trainingslager ausklingen gelassen, ehe es morgen Mittag zurück nach Deutschland geht. 

Der Beitrag Tag 8 im Winter-Trainingslager in Belek erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Pauline Rodenbüsch

 




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung