FC Homburg: Coronafall beim FC 08 Homburg

FC Homburg: Coronafall beim FC 08 Homburg

teaser timowenzel 2021 1500

FCH-Cheftrainer Timo Wenzel wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er befindet sich in Quarantäne, ist aber bisher symptomfrei.

Bei einer routinemäßigen Testung am vergangenen Samstag vor dem Training fiel der Schnelltest von Timo Wenzel positiv aus. Das Ergebnis des im Anschluss durchgeführten PCR-Tests bestätigte gestern die Infektion. Dem bereits dreifach geimpften Homburger Cheftrainer, der sich direkt nach seinem positiven Schnelltest-Ergebnis in häusliche Isolation begeben und nicht mehr das Training geleitet hat, geht es so weit gut und er ist symptomfrei. Alle Spieler und Personen aus dem Mannschaftsumfeld wurden negativ getestet.

Der Beitrag Coronafall beim FC 08 Homburg erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: FCH Redaktion

 

Werbung



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung