1. Bundesliga: Gladbach und Mainz unentschieden

Zum Auftakt des 7. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich Borussia Mönchengladbach und Mainz 05 mit einem 2:2 unentschieden getrennt.

Florian Neuhaus hatte die Gastgeber in der 22. Minute in Führung gebracht, Brajan Gruda für Mainz zwei Minuten später ausgeglichen (24. Minute). Im zweiten Durchgang wurde Mainz dann immer mutiger, aber auch in der Defensive anfälliger – Gladbach legte erneut vor durch Aymane Barkok (75.).

Der erneute Ausgleich kam durch Mainz` Joe Scally in der 88. Minute. In der Tabelle klettert Gladbach auf Rang 12, Mainz verlässt vorerst den letzten Platz und ist jetzt auf der 17.




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung