Hertha entscheidet das Spiel in 10 Minuten – 1:5-Niederlage in Berlin

Die Elversberger Mannschaft musste sich am Sonntag im Zweitliga-Auswärtsspiel bei […]

Die Elversberger Mannschaft musste sich am Sonntag im Zweitliga-Auswärtsspiel bei Hertha BSC mit 1:5 (1:2) geschlagen geben.‍ Trotz einiger personeller Sorgen und zahlreicher vergebener Chancen konnte die SVE nicht gegen die Berliner punkten. Die Niederlage war bitter, aber die Mannschaft wird ‍sich nun auf das nächste Spiel gegen⁤ den 1. FC Nürnberg vorbereiten.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: SV Elversberg
Bildrechte: SV Elversberg




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung