Freddy Jäkel für ein Meisterschaftsspiel gesperrt

Das Sportgericht des‍ Deutschen Fußball-Bundes hat Frederik Jäkel wegen unsportlichen […]

Das Sportgericht des‍ Deutschen Fußball-Bundes hat Frederik Jäkel wegen unsportlichen Verhaltens‌ mit einer⁤ Sperre von einem Meisterschaftsspiel der Lizenzligen belegt. Darüber hinaus ist er bis zum Ablauf der​ Sperre auch für alle anderen Meisterschaftsspiele des Vereins gesperrt. Der Vorfall ereignete sich ‌am‌ vergangenen Wochenende⁣ im Auswärtsspiel bei Hansa ​Rostock, als Jäkel nach einem Handspiel im eigenen Strafraum von ​Schiedsrichter Florian Heft mit der Roten Karte des Feldes verwiesen wurde. Die SVE hat der Mindeststrafe von einem⁤ Spiel Sperre zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: SV Elversberg
Bildrechte: SV Elversberg




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung