Verstappen holt Pole für letztes Formel-1-Rennen in diesem Jahr

Beim letzten Formel-1-Rennen in diesem Jahr wird Max Verstappen am Sonntag in Abu Dhabi aus der Pole starten.

Im Qualifying am Samstag fuhr der Red-Bull-Pilot, der bereits seit dem Großen Preis von Japan erneut als Weltmeister feststeht und auch in den letzten zwei Jahren auf dem Yas Marina Circuit gewonnen hatte, erneut die beste Zeit. Zweitschnellster war am Samstag Perez, Drittschnellster Leclerc.

Die Positionen vier bis zehn sicherten sich Sainz, Hamilton, Russell, Norris, Ocon, Vettel und Ricciardo. Mick Schumacher holte sich Position 13.



Das könnte Ihnen auch gefallen: