Spvgg Quierschied: Deutliche Niederlage in Altenkessel

Spielbericht 2.Mannschaft, 5.Spieltag Landesliga Süd, So. 04.09.2022, SC Altenkessel – Spvgg Quierschied 2, 5:1 (2:1) Am 5.Spieltag der Landesliga Süd ging es für unsere 2.Mannschaft …

Spvgg Quierschied: Deutliche Niederlage in Altenkessel Weiterlesen »

Spielbericht 2.Mannschaft, 5.Spieltag Landesliga Süd, So. 04.09.2022, SC Altenkessel – Spvgg Quierschied 2, 5:1 (2:1)

Am 5.Spieltag der Landesliga Süd ging es für unsere 2.Mannschaft nach Altenkessel. Nach der Niederlage in der vorherigen Woche gegen Auersmacher 2, wollte die Mannschaft von Trainer Matthias Podevin was Zählbares aus Altenkessel mitnehmen. Die Gastgeber erwischten einen guten Start in die Saison und man konnte 3 der ersten 4 Spiele gewinnen. Lediglich gegen die starke zweite Mannschaft des FC Saarbrücken musste man sich geschlagen geben. Unsere zweite Mannschaft stand nach 4 Spielen mit der gleichen Bilanz da, wie das Team aus Altenkessel. Nico Jungmann, Philipp Schäfer und der zurückkehrende Dominik Engel rückten bei unserer Spvgg in die Startelf, jedoch fielen u.a. mit Steve Rumpf, Marco Mangione und Justin Bähring wichtige Spieler aus.

Das Spiel startete sehr ausgeglichen in den ersten Minuten. Chancen gab es allerdings keine, bis in der 10.Minute die Mannschaft von Trainer Idir Meridja den ersten Eckball bekam. Dieser wurde kurz ausgeführt, unsere Spieler passten nicht gut genug auf, und der ehemalige Ligue 1 Spieler Nicolas Basin schoss den Ball aus sehr spitzem Winkel mit seinem starken linken Fuß perfekt ins lange Eck. 1:0 nach 10 Minuten für den Gastgeber aus Altenkessel. Kurz danach vergab Geburtstagskind Jonas Fernsner eine gute Möglichkeit, als er nach Pass von Engel mit einem Schuss links am Tor vorbei zog. In der 19. Minute gab es den nächsten Eckball gegen unsere Zwädd. Der Ball kam diesmal hoch in den Strafraum, keiner bekam den Ball geklärt und schon stand Gordon La Quatra richtig und knallte den Ball gegen den Innenpfosten und rein zum 2:0 für Altenkessel.

Das Spiel war bisher ausgeglichen, allerdings schaffte es die Heimmannschaft ihre Chancen zu nutzen, während unsere 2.Mannschaft nur kleine weitere Chancen hatte aber diese nie konsequent ausspielte. Kurz vor Halbzeitpfiff brachte Kilian Schneider den Ball nach einer Ecke an den langen Pfosten, wo Yannik Eiler stand und den Ball aus kurzer Distanz zum 2:1 Anschlusstreffer köpfte. Mit diesem Rückstand ging es dann in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit startet dann genauso, wie man es nicht wollte. Nur 3 Minuten nach Wiederanpfiff kam Altenkessel nach vorne und Gordon La Quatra bekam den Ball im 16er und schoss ihn eiskalt ins lange Eck zu seinem 2.Tor des Tages und dem 3:1 für die Elf von Meridja. Das Spiel plätscherte nun vor sich hin und es gab nur noch vereinzelte kleine Chancen für Altenkessel. Unsere Mannschaft schaffte es nicht sich im letzten Drittel zu behaupten und kam so zunächst zu keinen Chancen in der 2.Halbzeit. In der 77.Minute gewann der ehemalige Metz Spieler Basin den Ball an der Mittellinie, legte sich den Ball an Nico Jungmann vorbei und lief allein aufs Tor. Anschließend umspielte er unseren Schlussmann und schob den Ball ins leere Tor ein. In diesen Aktionen merkte man wie wertvoll dieser Spieler und ehemalige Profi für die Mannschaft von Altenkessel ist.

In der 82.Minute gab es dann die einzige Chance für unsere Zwädd, als Dominik Engel den Ball nur knapp über das Tor setzte. Kurz vor Schluss kamen die Gastgeber noch einmal gefährlich vors Tor und holten einen klaren Elfmeter raus. Bryan Picard verwandelte diesen sicher zum 5:1 und Schlusspunkt dieser Partie.

Am Ende verliert unsere 2.Mannschaft nach langer Zeit einmal wieder deutlich, steht aber nach 5 Spielen mit 9 Punkten auf einem ordentlichen 6.Tabellenplatz der Landesliga Süd. Die Mannschaft von Altenkessel gewann verdient ihr Heimspiel und natürlich wünschen wir ihnen noch viel Glück im Verlauf der Saison.

Nun gilt es für unsere Mannschaft diese Niederlage abzuhaken und nächste Woche alles zu geben, wenn der Tabellenführer und klare Meisterschaftskandidat von Saarbrücken 2 ans Franzenhaus kommt. Am kommenden Sonntag, 11.09.2022 um 13:00 Uhr ist Anstoß bei diesem Top-Spiel.

Deutliche Niederlage in Altenkessel

Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Info

 



Das könnte Ihnen auch gefallen: