Sparkassen-Pokal: Spvgg kämpft in Eppelborn um das Achtelfinale

In der 5. Runde des Sparkassen-Pokals geht es für unsere 1. Mannschaft am Dienstag (11.10.) zum FV Eppelborn. Anstoß ist um 19:00 Uhr auf dem …

Sparkassen-Pokal: Spvgg kämpft in Eppelborn um das Achtelfinale Weiterlesen »

In der 5. Runde des Sparkassen-Pokals geht es für unsere 1. Mannschaft am Dienstag (11.10.) zum FV Eppelborn. Anstoß ist um 19:00 Uhr auf dem Kunstrasen im Illtalstadion (Alfred-Groß-Str., 66571 Eppelborn).

FV Eppelborn

Der Fußballverein Eppelborn steht in der Schröder Liga momentan auf dem 14 Tabellenplatz. In 12 Spielen holte die Mannschaft von Trainer Sebastian Keer 13 Punkte. Am vergangenen Samstag gab es eine 2:3 Heimniederlage gegen den TuS Herrensohr. Für die 5. Runde im Sparkassen-Pokal qualifizierte sich der FVE mit Siegen gegen Bezirksligist Dirmingen (5:0, 2. Runde), Landesligist SV Holz-Wahlschied (12:1, 3. Runde) und Verbandsligist SG Saubach (7:2, 4. Runde). Die Gegner haben sich also Runde für Runde kontinuierlich gesteigert, nun kommt es im „Sechzehntel-Finale“ zum Schröder-Liga Duell gegen unsere Sportvereinigung Quierschied.

Unser Team hatte ein solches Duell bereits in der letzten Südsaar-Runde, als es gegen den TuS Herrensohr einen 2:0 Derbysieg gab. Zuvor wurden der Bezirksligist SV Schafbrücke (4:0, 2. Runde) und der FC Kleinblittersdorf aus der Landesliga Süd (5:0, 3. Runde) ausgeschaltet.

Jetzt also der nächste Pokalabend in Eppelborn. Sicherlich hätte es bessere Lose – evtl. mit Heimspiel – für die Wambe geben können, aber man muss das Los nehmen wie es kommt. Ein Vorteil dieser Partie ist sicherlich, dass unserer Truppe bewusst ist, dass man eine absolute Top-Leistung abrufen muss um weiter zu kommen. Von der Gefahr im Pokal-Wettbewerb, einen Gegner zu unterschätzen, kann in dieser Begegnung keinerlei Rede sein. Das Ziel in diesem k.o. Spiel ist aber trotzdem klar: Die Wambe wollen in das Achtelfinale und dafür muss in Eppelborn gewonnen werden!

In der Liga treffen die beiden Teams erst Anfang November aufeinander. Gegeneinander gespielt haben Eppelborn und Quierschied aber im Sommer beim Testspiel des Eppelborner Stadionfest. Dabei gewann unsere Spvgg mit 3:2.

Unser Team kann bei diesem Pokalfight gute und lautstarke Unterstützung gebrauchen. Also auf am Dienstagabend ins Illtalstadion nach Eppelborn!


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Info

 



Das könnte Ihnen auch gefallen: