Fehlkuvertierungen beim Versenden der Wahlbenachrichtigungen

Aufgrund eines Fehlers ‍beim Versand der ​Wahlbenachrichtigungen in ​Völklingen wurden …

Fehlkuvertierungen beim Versenden der Wahlbenachrichtigungen Weiterlesen »

Aufgrund eines Fehlers ‍beim Versand der ​Wahlbenachrichtigungen in ​Völklingen wurden in einigen Fällen im Stadtteil‌ Wehrden versehentlich zwei Wahlbenachrichtigungen in einem Briefumschlag verschickt, anstatt einer Wahlbenachrichtigung und einem Corona-Informations­schreiben. ⁢Dadurch erhielten ⁣einige⁤ Wähler fälschlicherweise die Wahlbenachrichtigungen anderer Personen.⁣ Besonders betroffen waren die ⁣Straßen „Im Rehwinkel“, ​“Hallerstraße“, „Im Gerstengarten“⁣ und die „Hostenbacher Straße“. Die Stadt ‍Völklingen bittet daher ⁢alle betroffenen Wähler, die versehentlich zwei Wahlbenachrichtigungen erhalten haben,⁤ sowie ‍alle Wahlberechtigten, die​ keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, sich beim​ Wahlbüro zu melden. Falls dies noch​ nicht geschehen ist, können Sie das Wahlbüro unter folgenden Kontaktdaten erreichen: 06898 13-2166, wahlbuero@voelklingen.de.


Text: Das Original dieses Textes finden Sie unter diesem Link
Die Bildrechte liegen bei der Stadt Völklingen oder den zuständigen Fotografen.




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung