Landeshauptstadt arbeitet ab 16. August in der Straße „Am Geisenberg“

Die Landeshauptstadt Saarbrücken arbeitet ab Dienstag, 16. August, in der Straße „Am Geisenberg“ in Dudweiler.

Mittwoch, 10. August 2022

Landeshauptstadt arbeitet ab 16. August in der Straße „Am Geisenberg“

Die Landeshauptstadt Saarbrücken arbeitet ab Dienstag, 16. August, in der Straße „Am Geisenberg“ in Dudweiler.

LHSLHSLHS

Der Abschnitt zwischen der Straße „Geisenkopf“ und der Solferinostraße wird instandgesetzt. Die Gehwege werden erneuert und eine neue Asphaltdecke wird aufgebracht.

Ab dem 16. August können Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer den betroffenen Abschnitt der Straße „Am Geisenberg“ nur noch als Einbahnstraße (Fahrtrichtung „Geisenkopf“ zur Solferinostraße) nutzen. In dieser Zeit finden die Arbeiten an den Gehwegen statt. Parken ist dann nur eingeschränkt möglich. Voraussichtlich Ende August wird der Abschnitt der Straße „Am Geisenberg“ für die Asphaltarbeiten insgesamt drei Tage lang gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. In diesen drei Tagen ist es nicht möglich, in den Baustellenbereich einzufahren oder dort zu parken.

Für Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge ist die Zufahrt jederzeit gewährleistet.

Die Arbeiten kosten insgesamt rund 120.000 Euro und dauern voraussichtlich bis Freitag, 2. September. Witterungsbedingt können sie sich verschieben.

Baustellen in Saarbrücken
Eine Übersicht der aktuellen Baustellen in Saarbrücken finden Sie hier:

sb-schafft.de


QuelleLandeshauptstadt Saarbrücken



Bildquellen

  • Rathaus St. Johann Saarbrücken: Landeshauptstadt Saarbrücken

Das könnte Ihnen auch gefallen: