Neueröffnung der Cafeteria im Hallenbad

Cafeteria Hallenbad

Am 07.01.2023 lädt die neue Pächterin der Cafeteria des Hallenbades zur Neueröffnung.

Frau Ute Margardt übernimmt die Pacht der Cafeteria des Hallenbades und lädt am morgigen Samstag zur offiziellen Eröffnung (ab 10:00 Uhr). In laut den Pächtern neu renovierten Räumen wird auf zahlreichen Besuch gehofft.

Auch der Friedrichsthaler Bürgermeister Christian Jung hat sein Kommen angekündigt, um diesen freudigen Anlass zu begleiten.

Hallenbad bleibt geöffnet

Die Neueröffnung fällt in eine Zeit, in der bis vor wenigen Wochen noch unsicher war, ob das Hallenbad im Jahr 2023 überhaupt noch geöffnet sein wird. Der Grund lag in den massiv gestiegenen Energiekosten.

In der letzten Sitzung des Stadtrates wurde beschlossen, trotz Mehrkosten von rund 200.000 Euro den Betrieb auch im neuen Jahr aufrecht zu halten. So entstehen nun für die neue Pächterin perfekte Vorraussetzungen für einen erfolgreichen Start.