ereinsbegleitung – Qualifizierung lokaler Ansprechpartner für das Ehrenamt

Im Rahmen der Vereinsbegleitung werden Mitarbeiter/innen von Kommunen, gemeinnützigen Trägern sowie Freiwillige/Ehrenamtliche als Mentor*innen ausgebildet

In den 10 Städten und Gemeinden des Regionalverbandes Saarbrücken gibt es eine Vielzahl an Vereinen. Deren Arbeit, insbesondere die der Vorstände, basiert in ganz wesentlichem Umfang auf ehrenamtlichem Engagement. Dieses Engagement zu binden, Nachwuchs zu gewinnen und gleichzeitig die Qualität der Vereinsarbeit zu sichern, ist insbesondere für kleine, unabhängige Vereine eine große Herausforderung. 

Hier setzt das Projekt „Vereine fit für die Zukunft machen: Vereinsbegleitung regional verbreiten und verankern“ an und bietet Unterstützung. Es wird von der Paritätischen Akademie Süd gemeinsam mit der Ehrenamtsbörse des Regionalverbandes als Kooperationspartner umgesetzt. In einem Landkreis wie dem unseren, ist es wichtig, dass auch die ländlicheren Regionen mit dem Projekt erreicht werden. Der geplante Aufbau eines Netzwerkes an Multiplikatoren ist daher sehr elementar. 

Im Rahmen der Vereinsbegleitung werden Mitarbeiter/innen von Kommunen, gemeinnützigen Trägern sowie Freiwillige/Ehrenamtliche als Mentor*innen ausgebildet, um mit ihnen eine systematische Unterstützung und geeignete Austauschformen für Vereine und Vorstände zu entwickeln, zu erproben und nachhaltig einzurichten.

Gerne möchten wir Sie zu einer Online-Informationsveranstaltung zum Projekt einladen, bei denen wir Ihnen die konkreten Projektinhalte und den vorgesehenen Ablauf gerne vorstellen und weitere Fragen beantworten möchten. Diese findet statt am 

Donnerstag, den 24.03.2022, 18 Uhr – 19.30 Uhr, online per Zoom

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 18.03.2022 per Mail: dirk.sold@rvsbr.de an.

Der entsprechende Zugangslink wird Ihnen dann vor dem Termin zugesandt. Erste Informationen zum Projekt können Sie dem Flyer im Anhang entnehmen. Wir hoffen auf Ihr Interesse und freuen uns, wenn wir Sie zur Informationsveranstaltung begrüßen können. Für Rückfragen stehen wir gerne unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung. 


Dirk Sold

Werbung



Bildquellen

  • Gemeinsam voran: Regio-Journal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung