Saar-Inzidenz bei 22,8

Statistik Abschwung

Der Corona-Inzidenzwert im Saarland sind am Mittwoch auf 22,8 gesunken. Das geht aus den Daten des Robert-Koch-Instituts hervor. Insgesamt wurden nur 40 Neuinfektionen gemeldet.

Neue Studie zerlegt wichtige Corona-Maßnahmen

dts image 5886 iaepkcmmra 3432 970 400

Eine neue Studie der Uni München geht hart mit der Corona-Politik der Bundesregierung ins Gericht. Weder der Lockdown-Light und dessen Verschärfung noch die Bundes-Notbremse hätten „unmittelbaren Zusammenhang“ zu sinkenden Inzidenzwerten.

Lorem Ipsum!