Bericht: Sewing zu weiterer Amtszeit als BdB-Präsident bereit

Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing steht offenbar für eine weitere Amtszeit als Präsident des Bankenverbands zur Verfügung.

Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing steht offenbar für eine weitere Amtszeit als Präsident des Bankenverbands zur Verfügung. Das berichtet das „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf Finanzkreise. Wenn der Vorstand des Bundesverbands deutscher Banken (BdB) dies wolle, würde er sich erneut an die Verbandsspitze wählen lassen, sagten „mit dem Sachverhalt vertraute Personen“ der Zeitung.

Sewing habe den Vorstand des BdB bereits über seine Entscheidung informiert, hieß es weiter. Eine weitere Amtszeit Sewings gilt damit als sehr wahrscheinlich. Seine Kandidatur werde von wichtigen Verbandsmitgliedern unterstützt, hieß es. Der BdB-Vorstand trifft sich am 25. Januar und will dann über den nächsten Präsidenten entscheiden. Die Deutsche Bank und der BdB wollten die Information nach Angaben des „Handelsblatts“ zunächst nicht kommentieren.




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung