ZKE saniert ab Montag Mischwasserkanal in der Franz-Schubert-Straße in Dudweiler

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) saniert ab Montag, 27. November, den Mischwasserkanal zwischen den Hausnummern 3 bis 29 in der Franz-Schubert-Straße in Dudweiler.

Es handelt sich um eine in jeweils zehn Meter lange Teilabschnitte eingeteilte Wanderbaustelle. Die Franz-Schubert-Straße wird in den Teilabschnitten voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Anlieger können ihre Grundstücke während der gesamten Bauphase anfahren. Fußgänger können die Gehwege weiterhin ungehindert nutzen.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mittwoch, 28. Februar. Die Kosten betragen rund 100.000 Euro.

Weitere Artikel

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen