Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Zeugen gesucht nach einer Verkehrsunfallflucht

Bingen am Rhein (ots) – Am vergangenen Donnerstag, den 30.04.2020, kam es in der Berlinstraße in Bingen am Rhein, auf Höhe der Hausnummer 40, gegen 11:42 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher touchierte dabei einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Anhänger, drückte diesen in einen danebenstehenden grauen Seat und flüchtete anschließend in Richtung der Technischen Hochschule unerlaubt von der Unfallstelle. Das Fahrzeug des Verursachers wurde bei dem Zusammenstoß auf der rechten Seite, im Bereich des Kotflügels, sowie der Beifahrertür auf Höhe von ca. 55 cm beschädigt. Zudem wurde der Außenspiegel beschädigt. Gesucht wird, ein älterer, männlicher Fahrer mit einem weißen Toyota Aygo der Baujahre 2005 – 2012. Die Polizei Bingen bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der bekannten Tel.-Nr.: 06721-9050.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeidirektion Bad Kreuznach. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.