Wahlergebnisse: Wechsel in St. Ingbert und Saarbrücken

Die vorläufigen Amtlichen Endergebnisse der Bürgermeister- und Oberbürgermeister-Stichwahlen im Saarland sind eingetroffen: Michael Adam bleibt Bürgermeister in Sulzbach, Hans Wagner aus St. Ingbert muss seinen Platz räumen. Auch Charlotte Britz ist ihr Amt los.

Sulzbach

Mit überwältigender Mehrheit hat Michael Adam (CDU) sein Amt als Bürgermeister verteidigt. Er erreichte 69,7 % der Wählerstimmen.

Werbung

Herausforderer Dieter Heckmann (SPD) schaffte es nur, 30,3 % hinter sich zu vereinen.

Die Wahlbeteiligung lag bei 37,6 %.

Wir berichten später ausführlich über die Wahl in Sulzbach.

St. Ingbert

Hans Wagner ist nicht mehr Oberbürgermeister der Stadt St. Ingbert. Die Wählerinnen und Wähler wünschen sich einen Wechsel auf der Position des Obs und stimmten mit 55,27 % für Dr. Ulli Meyer (CDU). Hans Wagner schaffte es nur, 44,73 % hinter sich zu vereinen. Insgesamt 1676 Stimmen mehr reichten für den Sieg des CDU-Herausforderers.

Saarbrücken

Sensation in Saarbrücken: Uwe Conradt ist neuer Oberbürgermeister der Landeshauptstadt. Der CDU-Herausforderer setzte sich mit 50,3 % knapp gegen Amtsinhaberin Charlotte Britz (SPD) durch, die seit 2004 ihr Amt ausübte.

Die Wahlbeteiligung lag bei 33,3 %

Neunkirchen

Jörg Aumann (SPD) tritt die Nachfolge von Jürgen Fried (SPD) als Oberbürgermeister in Neunkirchen an. Aumann setzte sich mit 57,6 % der Stimmen gegen Dirk Käsbach (CDU) durch.

Jürgen Fried ist als Amtsinhaber nicht mehr angetreten.

Aumann ist bereits 2010 Bürgermeister von Neunkirchen und wird nun auf den Posten des Oberbürgermeisters wechseln.

Tags:

[tags]

Bildquellen:

Stadtauswahl

X