Vorschau: Die 6. Nacht der Engel in Sulzbach

Am 16.11 findet die 6. Nacht der Engel rund um die historischen Salzhäuser statt. Neben köstlicher Kulinarik warten Saxophon-Klänge und ansprechendes Kunsthandwerk auf Sie.

Zum mittlerweile 6. Mal lädt die Stadt Sulzbach zur „Nacht der Engel“. Den Besucher erwartet neben außergewöhnlichem Handwerk, leckeres Essen, Saxophon-Musik und eine Stimmung, die Lust auf die Adventszeit macht. Hierfür ist der Platz rund um die historischen Salzhäuser perfekt geeignet.

Werbung

Ab 16 Uhr sind die Stände geöffnet, die Begrüßung von Bürgermeister Michael Adam findet um 18 Uhr statt. Ein großes Zelt wird die Gäste vor Regen, aber auch Kälte schützen.

An den Ständen finden Sie z.B. Öllampen, Windlichter oder handbemalte Glaswindlichter. Aber auch Naturprodukte aus Honig und Bienenwachs, Selbstgenähtes und Besticktes, Unikate zum Verschenken und vieles mehr.

Passend zur Jahreszeit bieten die Händler auch Schmuck, weihnachtliche Deko-Objekte und Gedrechseltes an.

Und natürlich Engel aus Naturmaterialien, aus Ton und kleine Perlenengel. In diesem Jahr neu bei der Nacht der Engel sind Angebote aus Beton: Handgegossen und bemalte Vasen, Teelicht- und Schwimmkerzenhalter, Schalen und vieles mehr.

Für die Gourmets unter Ihnen werden Chutneys, Fruchtaufstriche, Marzipan, Liköre und Weine zum Kauf angeboten. Verzehrt werden können unter anderem Kürbissuppe, Raclette, Waffeln und natürlich heiße Getränke wie Glühwein, Trinkschokolade und der „Engelspunsch“.

Tags:

[tags]

Bildquellen:

  • Nacht der Engel Sulzbach: Kulturamt Sulzbach
  • Nacht der Engel: Kulturamt Sulzbach / Oliver Sauer
  • Nacht der Engel Sulzbach: Kulturamt Sulzbach / Oliver Sauer
  • Nacht der Engel Sulzbach: Kulturamt Sulzbach / Oliver Sauer
  • Nacht der Engel Sulzbach: Kulturamt Sulzbach

Stadtauswahl

X