Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Otterbach (Kreis Kaiserslautern) (ots) – Die Polizei sucht einen Mann, der am Mittwochnachmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Ziegelhütterstraße negativ aufgefallen ist. Kurz vor halb 6 meldete ein Zeuge telefonisch, dass der Unbekannte über den Parkplatz laufe und den sogenannten „Hitlergruß“ zeige. Anschließend stieg der Unbekannte in einen Pkw und fuhr davon.

Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens besteht ein erster Verdacht, um wen es sich bei dem Täter handeln könnte. Der Tatverdächtige konnte jedoch am Mittwoch nicht mehr ausfindig gemacht werden.

Die Polizei bittet deshalb weitere Zeugen, die den Vorfall ebenfalls beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2150 bei der Polizeiinspektion 1 in Kaiserslautern zu melden. |cri

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeipräsidium Westpfalz

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeipräsidium Westpfalz. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.POL-PPWP: Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen