Versuchter Einbruchsdiebstahl JUZ St. Johann

Polizei
Unfallbeschädigte Pkw | Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Saarbrücken (ots) – Im Laufe des vergangenen Samstags wurde eine Glasscheibe der Eingangstür zu den Räumlichkeiten des Jugendzentrums in der Fichtestraße in St. Johann mit einem Stein eingeworfen bzw. eingeschlagen. Somit gelang der oder die Täter in die Räumlichkeiten und durchwühlte dort verschiedene Schränke und Mobiliar. Welche Gegenstände entwendet wurden, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Eine Strafanzeige gegen unbekannt wurde gefertigt. Hinweise zur Tat oder dem Täter richten sie bitte an die PI Saarbrücken-Stadt.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.



Stadtauswahl