Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizeiauto (Symbolbild)
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Verkehrsunfallflucht in Lebach-Knorscheid

Lebach-Knorscheid (ots) – Am 18.4.2020 um ca. 23:30 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen die stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in Lebach-Körprich. Diese wurde durch den Anstoss komplett umgeknickt, wodurch ein Sachschaden weit im fünfstelligen Bereich entstand. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht gegen unbekannt eingeleitet Bei dem Unfallfahrzeug handelt es sich möglicherweise um einen Renault Traffic. Hinweise nimmt die Polizei Lebach unter 06881/505-0 entgegen.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Lebach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.